Warum Ärzte das Problem verzerrter Daten kennen sollten

15:20
 
แบ่งปัน
 

Manage episode 300348906 series 2618738
โดย Ärzte Zeitung และถูกค้นพบโดย Player FM และชุมชนของเรา -- ลิขสิทธิ์นี้เป็นของผู้เผยแพร่ ไม่ใช่ Player FM โดยมีการสตรีมเสียงโดยตรงจากเซิร์ฟเวอร์ผู้เผยแพร่ กดปุ่มติดตามเพื่อติดตามการอัพเดทใน Player FM หรือวาง URL ฟีดนี้ไปยังแอพพอดคาสท์อื่น
Was es mit selbst-lernenden Algorithmen und Verzerrungen in den Daten auf sich hat.

Im Gesundheitswesen werden zunehmend selbst-lernende Algorithmen entwickelt, beispielsweise, um Tumoren in bildgebenden Verfahren zu erkennen. Dabei kommt oft Maschinelles Lernen zur Anwendung, d.h. Algorithmen erarbeiten fortlaufend ein komplexes Modell auf der Grundlage von Beispielen. Als solche Beispiele dienen Daten. Liegen Verzerrungen in diesen Daten vor, können die Verzerrungen weitreichende Folgen nach sich ziehen. „Stimmt der Algorithmus denn? - Das müssen wir immer wieder nachfragen, wir Ärzte“, stellt Prof. Sylvia Thun im Podcast fest. Sie ist approbierte Ärztin und Direktorin der Core Unit eHealth und Interoperabilität am Berlin Institute of Health in der Charité und berichtet, was Verzerrungen in den Daten sind und wie auch Hausärzte selbst-lernende Algorithmen nutzen können. (Dauer: 15:20 Minuten)

353 ตอน