Gold und Silber als Inflationsschutz (Episode 51)

18:09
 
แบ่งปัน
 

Manage episode 317949255 series 2831306
โดย Börsen-Zeitung und QC Partners and QC Partners และถูกค้นพบโดย Player FM และชุมชนของเรา -- ลิขสิทธิ์นี้เป็นของผู้เผยแพร่ ไม่ใช่ Player FM โดยมีการสตรีมเสียงโดยตรงจากเซิร์ฟเวอร์ผู้เผยแพร่ กดปุ่มติดตามเพื่อติดตามการอัพเดทใน Player FM หรือวาง URL ฟีดนี้ไปยังแอพพอดคาสท์อื่น
Für Kurssteigerungen muss die Teuerung stärker zulegen

In den USA ist die Inflation im Dezember auf 7% und damit den höchsten Wert seit 1982 geklettert, in Deutschland lag sie mit 5,3% so hoch wie seit 1992 nicht mehr. Gold und Silber gelten als klassischer Schutz gegen steigende Teuerungsraten. Jedoch haben die beiden Edelmetalle 2021 trotz der deutlich anziehenden Inflation enttäuscht und gehörten sogar zu den Verlierern unter den Rohstoffinvestments. Bei Silber, das auch stark in der Industrie genutzt wird, spielten die weltweiten Lieferkettenprobleme eine Rolle. „Zudem war nach der starken Entwicklung 2020 die Inflation im vergangenen Jahr über weite Strecken möglicherweise nicht hoch genug für weitere Kursgewinne bei Gold und Silber. Ein weiterer und vor allem unerwarteter und langfristiger Anstieg der Inflation würde den Gold- und Silberpreis beflügeln“, meint Thomas Altmann, Head of Portfoliomanagement bei QC Partners, im Gespräch mit Christiane Lang, Redakteurin der Börsen-Zeitung, in der neuen Episode von „#Volatility“.

Und hören Sie auch in "#7TageMaerkte - Die Wochenvorschau der Börsen-Zeitung" rein.

(Foto: QC Partners & Börsen-Zeitung).

63 ตอน