Zoom-Sex - Masturbieren vor dem Bildschirm

18:20
 
แบ่งปัน
 

Manage episode 275826100 series 2322947
โดย Yvonne & Nicole และถูกค้นพบโดย Player FM และชุมชนของเรา -- ลิขสิทธิ์นี้เป็นของผู้เผยแพร่ ไม่ใช่ Player FM โดยมีการสตรีมเสียงโดยตรงจากเซิร์ฟเวอร์ผู้เผยแพร่ กดปุ่มติดตามเพื่อติดตามการอัพเดทใน Player FM หรือวาง URL ฟีดนี้ไปยังแอพพอดคาสท์อื่น

In dieser aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über ein aktuelles oberpeinliches Medien-Ereignis, das durch die Presse ging. Im altehrwürdigen Magazin „The New Yorker“ masturbierte Jeffrey Toobin, einer der renommiertesten Autoren des Blattes, während eines beruflichen Zoom-Videochats. Daraufhin wurde er vom "New Yorker" umgehend suspendiert. Toobin gab den Vorfall zu und entschuldigte sich damit, er dachte, die Kamera sei aus gewesen.

Seit sie die Meldung gelesen hat, muss Nicole jetzt bei Zoom-Meetings immer daran denken, was die Kollegen wohl gerade treiben, die die Kamera ausgeschaltet haben. Yvonne wundert sich vor allem darüber, was einen bei einem Zoom-Meeting wohl heiß machen könnte. Meist seien das doch sich lang hinziehende, häufig auch öde Veranstaltungen voller Fachsimpelei. Sie meint, vor allem das eigene Bild, das man ja sieht bei Zoom-Konferenzen, findet sie meist schrecklich und allein das sei schon ein Abtörner.

Nicole erzählt von einem sehr langen Zoom Meeting im Sommer, als sie unterm Tisch die Hose ausgezogen hat. Obenrum, vor der Kamera, war sie bekleidet, untenrum im Schlüppi, weil es furchtbar heiß war und sie noch vor dem nächsten Meeting ein wenig Yoga machen wollte. Yvonne will wissen, ob Nicole da nicht vielleicht Yoga und Sex verwechselt hat und findet Entkleidungen - auch unterm Tisch - gehen gar nicht.

Beide überlegen fiktiv, dass Zoom-Meetings, vielleicht auch eine heiße Gelegenheit wären, es mit Kollegen vor der Kamera gemeinschaftlich zu treiben, ohne Corona-Gefahren. Die Podcasterinnen verwerfen den Gedanken aber gleich wieder, denn irgendjemand könnte ja mitschneiden und alles ins Internet stellen und vorbei wäre es mit Karriere und Familie. Nicole sagt, digitale Verbreitung sei ihr sowieso nicht geheuer. Sie hätte niemals Nacktfotos von sich machen lassen, da man ja nie wissen könne, wo sowas landet.

Beide überlegen, dass die ganzen Corona-Maßnahmen, Homeoffice und Zoom-Meetings auch die gute alte Büroaffäre ganz nebenbei ad acta gelegt haben und denken nostalgisch daran, wie viele Paare sich schon bei feucht-fröhlichen Weihnachtsfeiern verliebt und gefunden haben.

Hört einfach rein in die neue Ladylike-Folge, in der Yvonne und Nicole darüber sprechen, bei welchen Gelegenheiten sie Klebestreifen über die Kamera am Laptop kleben.

Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.show

Hört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.

341 ตอน