Millennial Bookclub สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wir haben in diesem Jahr das erste Mal gemeinsam einen Bücher Jahresrückblick erstellt und hatten eine Menge Spaß beim Aufnehmen des Podcasts dazu. Mithilfe von 12 Kategorien haben wir das Jahr Revue passieren lassen und auch nochmal auf unsere bisherigen Podcastfolgen zurückgeblickt. Macht euch selbst gerne ein Bild und hört in die neuste Folge de…
 
Ganz im vorweihnachtlichen Sinne, wollten wir die besinnliche Zeit nutzen, um euch in der heutigen Podcastfolge einfach eine kleine Kurzgeschichte aus Benedict Wells Bestseller "Die Wahrheit über das Lügen. Zehn Geschichten" vorzulesen. Jule hat das Buch gelesen und war eigentlich nie ein großer Fan von Kurzgeschichten. Das Buch jedoch änderte ihre…
 
Buch gegen Maske getauscht. Zuhause kann man dann auch schon einmal die Maske der Scham, Hemmung und Kontrolle fallen lassen, sich purer Lust und Intimität hingeben. In Gilbert Aidairs „The Dreamers“, welches im Frühjahr 1968 spielt, einer Zeit geprägt von dem Drang nach sozialer und politischer Erneuerung, freunden sich die Zwillinge Théo und Isab…
 
Was real ist, was gefälscht ist, wie viele Schichten von Geschichte und Kultur es braucht, um eine nationale, rassische oder persönliche Identität zu konstruieren, und wie abhängig diese Identität von ihrer unmittelbaren Umgebung ist - all diese Fragen thematisiert Chimamanda Ngozi Adichie in ihrem dritten Roman "Americanah". Adichies wahres Talent…
 
Vergesst Facebook, Google, Apple und Co. und taucht in die Welt des fiktiven Tech Riesen „The Circle“ ein! Für uns definitiv eines der spannendsten und anregendsten Bücher der letzen Jahre. Könnt ihr euch vorstellen, alle eure Online Aktivitäten in einem Konto gebündelt zu haben? Der Roman erzählt die Geschichte des Newbies Mae und wie sie immer me…
 
Jeder kennt ihn oder hat ihn sogar schon in der Schulzeit gelesen: den großen Gatsby! Der wohl erfolgreichste Roman von F.Scott Fitzgerald überzeugt durch seine bildhafte Sprache und die beschriebenen rauschenden Parties der 20er Jahre. Stoff für die Romane Fitzgerald‘s bietet ihm sein eigenes Leben zusammen mit seiner Frau Zelda. Wir haben das Paa…
 
Die Stimmung: ein wolkiger Herbsttag mit einzelnen Sonnenstrahlen und ein Wort: Weinen! Wir beide haben Benedict Wells „Vom Ende der Einsamkeit“ geliebt, haben es verschlungen und uns in Jules Gefühlen verloren. Alles in allem finden wir, dass es eins der emotionalsten Bücher ist, das wir je gelesen haben und spannende Charaktere im Vordergrund ste…
 
Stell dir vor: Du fährst mit deinem Auto umher, verirrst dich und landest in einem Café am Rande der Welt. Dort wirst du mit Fragen rund um den „Zweck der Existenz“ konfrontiert und sollst dir Gedanken zu fundamentalen Themen machen. Doch wozu das alles? Du bist erfolgreich im Job, hast ne Menge Geld, kennst viele Leute. Irgendwas ist aber doch dra…
 
"Ich male meine eigene Wirklichkeit. Das Einzige, was ich über meine Arbeit mit Sicherheit sagen kann, ist, dass ich male, weil ich muss, und dass ich immer male, was mir in den Sinn kommt, ohne jede weitere Überlegung." Heute sprechen wir über die großartige Künstlerin Frida Kahlo. Was macht Frida Kahlos Kunst eigentlich so besonders und einzigart…
 
„Letztlich sind wir fähig, sehr viel mehr auszuhalten, als wir uns vorstellen können.“ Frida Kahlo war eine starke, mutige, außergewöhnlich aber dennoch so "echte" Frau, die wie wir finden teilweise zu sehr auf eine "stylische Ikone auf einem Kopfkissenbezug bei Kare" herunterreduziert wird, ohne zu wissen wer Frida Kahlo eigentlich wirklich ist. W…
 
"Was kann das Leben wert sein, wenn die erste Probe für das Leben schon das Leben selber ist?" In "die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" gibt Kundera uns einen Einblick in die Beziehung zwischen Tomas und Teresa zur Zeit des Prager Frühlings. Er lebt sein Leben polygam, wandert mit einer Leichtigkeit von Romanze zu Romanze, während er emotional…
 
Herta Müller formt in ihrem Roman „die Atemschaukel“ überwältigende Bilder und düstere Atmosphären rund um den Alltags eines Arbeitslagerinsassens. Mithilfe von kurzen Szenen und Eindrücken begleitet man einen 17 jährigen Angehörigen der deutschen Minderheit aus Rumänien während seines 4 jährigen Aufenthalts in einem russischen Arbeitslager nach de…
 
"What is love?" fragt sich der Comic der schwedischen Autorin Liv Strömquist. Warum verknüpfen Menschen Liebe und sexuelle Exklusivität miteinander? Wieso gelten Frauen als die emotionaleren Wesen und wie kommt es, dass Menschen sich nicht aus toxischen Beziehungen lösen können? Kann eine partnerschaftliche Liebe wie eine Art Religion verstanden we…
 
Heute sprechen wir über den Comic der schwedischen Autorin Liv Strömquist "Der Ursprung der Welt". Er behandelt unter anderem die Kulturgeschichte der Vulva, die Tabuisierung der weiblichen Periode und das Wesen der Klitoris.
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login