Soziales Engagement สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Unternehmer sein, mit Herz! Darum geht es in meinem Podcast. Ich möchte Euch einladen bei allen Ups & Downs aus der Gründungsphase unseres Start-ups, BlueFuture Project, dabei zu sein. Wir werden der Welt zeigen, dass unternehmerischer Erfolg und humanitäre Hilfe zusammengehören. Gleichzeitig ist es eine Herzensangelegenheit von mir mit diesem Format Menschen Mut zu machen Ihr persönliches WARUM zu ergründen.
 
B
Bayern

1
Bayern

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Von Aschaffenburg bis Berchtesgaden, von Lindau bis Passau. Unsere Korrespondenten berichten aus allen Regionen Bayerns von Festen und Skandalen, aus Gerichtssälen und Kommunalparlamenten, über soziales Engagement und Geldverschwendung. Auch die Politik im Freistaat kommt nie zu kurz. Dazu Hintergründe, Analysen und gelegentlich Betrachtungen, die nicht ganz so ernst gemeint sind. Eben alles was eine Woche lang in Bayern passiert ist.
 
F
FROzine

1
FROzine

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์+
 
Das Infomagazin von Radio FRO FROzine ist eine offene, für jeden zugängliche und mitgestaltbare Redaktion im Freien Rundfunk OÖ, die durch eine Koordinationsstelle geleitet und unter Mithilfe von VolontärInnen abgewickelt wird. FROzine versteht sich als Teil der Freien Szene Linz und als mediale Plattform (Montag bis Freitag on air um 6, 13 und um 18 Uhr) auf 105.0 MHz und zu aktuellen Anlässen on site www.fro.at. Die Beiträge sind unter www.fro.at/frozine jederzeit nachhörbar (Radio on dema ...
 
Loading …
show series
 
Impfdschungel für Senioren / Impfskepsis bei Pflegekräften / Tiertransporte nach Kasachstan / Kritik an Bambergs Oberbürgermeister / Homeschooling im Schnee / Endloslockdown im Berchtesgadener Land / Eisbaden in der Donauโดย Claudia Grimmer, Christine Haberlander, Zara Kroiß, Rebecca Reinhard, Carlo Schindhelm, Judith Zacher, Moderation: Lisa Weiß
 
Amtseinführung von Joe Biden in den USA Letzte Woche war für Joe Biden und viele andere ein Tag zum Aufatmen. Donald Trump hat das Weiße Haus verlassen. Sein Amt des US-Präsidenten hat er an seinen Nachfolger Joe Biden übergeben. Anschließend fand in Washington die Amtseinführung Bidens statt. Eigentlich war es ein historisch aufgeladenerer Moment.…
 
Harsche Kritik von Greta Thunberg am One Planet Summit, laufende Umweltausschüsse nach dem Klimavolksbegehren 2020 und das gute Beispiel aus Linz: aktuelle Bestandaufnahme in Sachen Klima- und Umweltschutz. Noch bis 25. Jänner kann am Magistrat Linz auch das „Ethik für ALLE“ Volksbegehren für Tierschutz unterschrieben werden. Die Initiative „Cool D…
 
Am Freitag, 22. Jänner 2021 findet ab 15 Uhr eine Online-Konferenz zum Thema „WIE RADIKAL SOLL DEMOKRATIE SEIN?“ statt – veranstaltet von Mehr Demokratie in Kooperation mit Wissensturm – VHS Linz. Aktuelle Tendenzen gehen weltweit in Richtung weniger Demokratie, demokratische und rechtsstaatliche Errungenschaften werden immer öfter in Frage gestell…
 
Michael Diesenreither spricht mit Erwin Leitner (Mehr Demokratie) über die Online-Konferenz zum Thema Radikaldemokratie und mit Gabu Heindl (Architektin, Stadtplanerin) über Radikale Demokratie in Architektur und Stadtplanung. Und im Kernland-Podcast geht es um das Potenzial von Partizipativer Raumplanung. Demokratie grundlegend – von der Wurzel – …
 
So viel Gejammer wegen ein paar ECTS? Muss das sein, gerade jetzt? Nicht nur, wofür ECTS eigentlich steht, sondern auch, was 24 ECTS für manche Studierenden bedeuten, hören Sie im Beitrag zur UG-Novelle von Sophia Dessl. Im Beitrag von Pamela Neuwirth tauschen sich zwei Experten über die Sparsamkeit in der EU aus. UG-Novelle: Warum Studierende auf …
 
24 ECTS in den ersten beiden Studienjahren – das sieht die Novelle des Universitätsgesetzes vor. Anfang Dezember von Bildungsminister Heinz Faßmann und Eva Blimlinger, Wissenschaftssprecherin der Grünen, präsentiert, haben erste Proteste nicht lange auf sich warten lassen. Die Bewegung „Bildung brennt“ wehrt sich. Wogegen? Wenn in den ersten zwei J…
 
Aus dem Missmanagement der Eurokrise ab dem Jahr 2010 hat man in Brüssel und Straßburg die, aus Keynes Schriften bekannte Lehre gezogen, dass die sogenannte Austeritätspolitik, also eine Politik der „Disziplin“, der „Entbehrung“ oder „Sparsamkeit“, eben nicht wirtschaftliche Erholung bringt, sondern den Abschwung befeuert, so fasst Björn Hacker, se…
 
Globale Ungleichheit in der Impfstoffverteilung In Deutschland und Österreich kommt es seit ein paar Wochen zu den ersten lang ersehnten Impfungen gegen Covid-19. Doch nicht alle Länder konnten sich einen Zugang zum Impfstoff für ihre Bevölkerungen sichern. Zahlen zeigen, dass sich mehrere reiche Nationen sich bis zu 53 Prozent der vielversprechend…
 
Nach den Weihnachtsferien: Digitaler Schulstart weitgehend störungsfrei / Diskussion um Öffnung der Grundschulen / Kita: Ist die Notbetreuung in der KITA inzwischen eine Regelbetreuung? / FFP-2-Maskenpflicht ab Montag im Nahverkehr und Einzelhandel / Kostenlose FFP-2-Masken für Bedürftige / Hochbetrieb bei FFP-2-Maskenherstellern in Niederbayern / …
 
Bewegungsradius und Kontaktbeschränkung: Reaktionen auf Verschärfung des Lockdowns / Schule: Reaktionen aufs Homeschooling? / "Wir machen auf" - umstrittene Initiative von Sporthändlern / Arbeitsmarkt: Corona macht sich bemerkbar auch in Bayern / Gegner der Corona-Maßnahmen: Nürnberger Demo und Autobahn-Störer / Zurückhaltung: Pflegepersonal lässt …
 
Generalstreik der Bäuerinnen und Bauern in Indien Ende November kam es in Indien – von der deutschen Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt – er zählt zu einem der größten Generalstreik in der Menschheitsgeschichte. Auslöser waren drei Gesetze, die die hindu-nationalistische Regierungspartei BJP auf den Weg gebracht hatte und die in die Rechte von Bäu…
 
Ende November fast unbemerkt vom Tisch: die Hacklerregelung. Was hinter der Hacklerregelung steht und durch was sie von der Regierung ersetzt werden will, erklärt und kritisiert AK Präsident Johann Kalliauer im Telefoninterview mit FROzine. Außerdem geistert der sogenannte Corona-Tausender schon lange als Appell durch die Medien. Und wir sehen: Hac…
 
Die FROzine Redakteur*innen verraten ihre Highlights des letzten Jahres und Pläne für 2021. Highlight im Sinne von nachhaltigem Interesse. Außerdem: Was bringt Künstliche Intelligenz in der Überwachung? „KI (künstliche intelligenz) für die Eu-Polizei?“ Der investigative Journalist Erich Moechel veröffentlicht immer wieder für den ORF bzw. FM4 Hinte…
 
Die eigentlich notwendige Nutzungsdauer für ein Smartphone beträgt zwischen 25 und 250 Jahre, damit es CO2 neutral ist- Realität sind im Schnitt 2,7 Jahre in Österreich. Die AG Rohstoffe im Talk legt dar, warum ein anderer Umgang mit Ressourcen unumgänglich ist. Auf 8 Millionen Österreicher*innen kommen rund 11 Millionen Handys. Laut einer 2015 ver…
 
* Weihnachtsgeschäft auf zwei Tage eingedampft - Einkaufen vor dem Lockdown.* Die unheimliche Ruhe am Tag eins des Lockdowns* Maskenausgabe der Apotheken läuft schief* Bayerische Bildungsplattform "mebis" geht wegen des Ansturms der Nutzer in die Knie* "mebis"-Absturz führt zu Koalitionsstreit* Bayerische Impfzentren stehen bereit* Wies'n-Wirte kla…
 
Stop Subcontratas – Aktion gegen Leiharbeit in Spanien Leiharbeit ist nicht nur in Spanien ein Thema. Firmen haben längst nicht mehr für alle Tätigkeiten Festangestellte. Beispielsweise für Reinigungsarbeiten werden meist externe Firmen engagiert. Diese bieten „lehweise“ den Unternehmen ihre Dienste an. Leiharbeit ist längst kein seltenes Phänomen …
 
Lange Jahre hat Simon Wiesenthal hier in Linz versucht, NS-Täterschaft aufzuarbeiten. Wir sprechen mit der Historikerin Birgit Kirchmayr über den Vorschlag, einen Platz oder eine Straße nach ihm zu benennen. Außerdem begeben wir uns mit Casimir Paltinger in die Stollenanlagen „Bergkristall“ im ehemaligen KZ Gusen. Gute Ansätze und Fallstricke von G…
 
Lange Jahre hat Simon Wiesenthal hier in Linz versucht, NS-Täterschaft aufzuarbeiten. Wir sprechen mit der Historikerin Birgit Kirchmayr über den Vorschlag, einen Platz oder eine Straße nach ihm zu benennen. Außerdem begeben wir uns mit Casimir Paltinger in die Stollenanlagen „Bergkristall“ im ehemaligen KZ Gusen. Anlässlich des Tags der Menschenre…
 
Am 3. Adventsonntag veranstaltet der Verein „wirsindoasch“ zwischen 18 und 20 Uhr ein „Lichtermeer für Moria“. Im Kundgebungszeitraum konnten Kerzen am Linzer Pfarrplatz aufgestellt werden. Gegen eine kleine Spende für aktive Hilfsorganisationen konnten BesucherInnen auch Grabkerzen erwerben, die an das Leid der Geflüchteten und das Versagen der Eu…
 
Marina Wetzlmaier eröffnet die Sendung mit ihrem Podcast „Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch“ mit Marieta Riedl zu Gast, Obfrau des bulgarischen Kultur- und Elternvereins in Linz. Außerdem: Ein Beitrag zur Hacklerregelung von Pamela Neuwirth und ein Beitrag mit dem jungen Verein „wirsindoasch“ über ihre Aktion „Lichtermeer in Moria“. Gek…
 
Der Film „Das Fieber“ thematisiert am Beispiel Malaria das große Geschäft der Pharmaindustrie und wie es lokal verankerte Lösungen verhindert. Über Perspektiven diskutieren die Regisseurin Katharina Weingartner, die Ärztin Christine Schönmayr und Ralph Schallmeiner, Nationalratsabgeordneter und Gesundheitssprecher der Grünen. Jährlich sterben 500.0…
 
Separatismusgesetz in Frankreich Am 9. Dezember 2020 hat das französische Ministerkabinett über das Separatismusgesetz beraten. Vor allem soll es die vermeintlich islamistischen Parallengesellschaften der banlieus, der Vororte der französischen Ballungsgebiete, im Visier haben. Laut der linksliberalen Tageszeitung libération sollen in den kommenden…
 
Bundesweite Kontrollaktion der Maskenpflicht / Impfzentren als logistische und personelle Herausforderung auf dem flachen Land / Der Handel zittert - kommt der Lockdown? / Wechselunterricht an den Schulen am Beispiel Regensburg / Online-Handel, aber regional / Nobelpreis: Physik-Nobelpreis Verleihung an Prof. Reinhard Genzel / Wegen NS-Vergangenhei…
 
Am 12. November hat die OÖ Landesregierung die umstrittene Raumordnungsnovelle beschlossen. Die neuen Regelungen treten mit 1. Jänner 2021 in Kraft. Sigrid Ecker hat mit Markus Rabengruber von FAIRPLANNING, der Unabhängigen Initiative für faire Stadt- und Raumplanung in Oberösterreich gesprochen. Er erläutert im Interview was daran auszusetzen ist.…
 
Was wurde im Raumordnungsgesetz jüngst in Oberösterreich beschlossen? Und warum betrifft uns das ALLE? Was tut sich beim Klimaaschutz im Lande? Anfang Oktober hat sich die zivilgesellschaftliche Klimaallianz gegründet. Am 12. November hat die OÖ Landesregierung die umstrittene Raumordnungsnovelle beschlossen. Die neuen Regelungen treten mit 1. Jänn…
 
Polens Regierung zunehmend unter Druck durch Massenproteste gegen Abtreibungsverbot. Im heutigen Kernland-Podcast geht es um Fächenverbrauch und Bodenversiegelung. Polen: Verhaftung einer Fotoreporterin, während sie ihren Job machte Am 23. November verhaftete die Polizei Agata Grzybowska, eine Fotojournalistin, die den wachsenden Protetst gegen wei…
 
Anfang Oktober hat sich die zivilgesellschaftliche Klimaallianz gegründet. Anfang November hat sich dann der OÖ Klimarat konstituiert, eine Einrichtung des Land OÖ (ÖVP/FPÖ). Wer wer ist und wer wen künftig in Sachen Klimaschutz in Pflicht nehmen will, erfahren wir im FROzine Beitrag. FROzine war bei der Pressekonferenz der Klimaallianz, ein zivilg…
 
Was bringen Medienförderung, Plattformregulierung und das neue Hass-im-Netz-Paket? Es diskutieren Thomas Lohninger (epicenter.works), Lena Doppel-Prix (respekt.net) und Ingo Leindecker (Verein Freies Radio OÖ, Cultural Broadcasting Archive cba) In der 6. Ausgabe von #itsup2us, diesmal zum Thema „Medienvielfalt und Netzpolitik“, setzen wir uns u.a. …
 
Was bringen Medienförderung, Plattformregulierung und das neue Hass-im-Netz-Paket? Es diskutieren Thomas Lohninger (epicenter.works), Lena Doppel-Prix (respekt.net) und Ingo Leindecker (Verein Freies Radio OÖ, Cultural Broadcasting Archive cba). In der 6. Ausgabe von #itsup2us, diesmal zum Thema „Medienvielfalt und Netzpolitik“, setzen wir uns u.a.…
 
Überlastung und Chaos an den Gesundheitsämtern / Folgen der CoronaKrise für Kommunalfinanzen / Erste Bilanz: Neue generalistische Pflege-Ausbildung /Erster Schnee in Bayern / Das wird ein Wahnsinns-Winter: Naturschützer warnen vordem Run auf die Berge / Quo Vadis Skisaison? / Corona-Leben: Video-Pfarrer /Stress mit dem Heiligen Abend - wie gestalte…
 
Zwangsräumung Flüchtlingscamp in Paris Am 23. November 2020 kam es zur Zwangsräumung des Flüchtlingscamps auf dem Platz der Republik in Paris. Freerk Huisken erläutert im Gespräch mit Radio Corax, warum Frankreich das wohl nicht als Schande sieht. Denn das Vorgehen passt zu jenem der EU-Regierungen gegen Flüchtlinge. Huisken publiziert u.a. die Flu…
 
FROzine präsentiert die Wörter des Jahres 2020: „Corona-Pandemie“ hat völlig erwartbar den 1. Platz gemacht. Systemrelevant ist ein weiteres Wort, das sich auf die Pandemie bezieht und sich auf der Duden-Liste befindet und es liefert uns das Stichwort zur Sendung über die Abfallwirtschaft. Mit Abfall beschäftigt man sich normalerweise nicht so gern…
 
Diskurs. Das Wissenschaftsnetz hat am 18. November 2020 das Online-Mediengespräch Spaltung der Gesellschaft und Krise der Politik – Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich? veranstaltet. Das Phänomen der sozialen Spaltung der Gesellschaften und der Aufstieg des Rechtspopulismus in Europa und Österreich wurde dabei aus sozialwissensch…
 
Mit dem Luftgüteindex prüft die Europäische Umweltagentur die Luftverschmutzung der Mitgliedsländer. Wo steht Österreich im Bereich nachhaltiger Umweltpolitik? Darüber hinaus stellt FROzine Fragen einer umsichtigen Politik auch an Ute Böker. On Air im FROzine zudem die Agenden des neuen „Diskurs – Wissenschaftsnetz“. 2018 hat der Landesrechnungshof…
 
Diskurs. Das Wissenschaftsnetz hat am 18. November 2020 das Online-Mediengespräch Spaltung der Gesellschaft und Krise der Politik – Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich? veranstaltet. Wird der „Trumpismus“ bleiben, wenngleich Donald Trump geschlagen ist? In dieser Diskussion wurde die US-Wahl zum Anlass genommen, um das dahinterli…
 
2018 hat der Landesrechnungshof Oberösterreich die Luftgüte im Land hinsichtlich Feinstaubbelastung und Stickstoffdioxidwerten geprüft und kontrolliert, ob die von der EU vorgegebenen Grenzwerte eingehalten werden. Bzgl. der Stickstoffdioxidwerte war das an der Messstelle Linz-Römerberg nicht der Fall. Die heurige Folgeprüfung (mit Daten aus 2019) …
 
Ute Böker ist eine EPUin aus Ottensheim- eine Ein-Personen-Unternehmerin. Sie ist vor knapp zwei Jahren mit ihrer Rollkuchl gestartet. Was das ist und wie sich die Situation im Ausnahme-Jahr 2020 darstellt erzählt Ute Böker im Corona-konformen Spazier-Gespräch mit Sigrid Ecker. Welche Herausforderungen bringen die kurzfristigen politischen Entschei…
 
Wege der Integration in Richtung einer starken und vielfältigen Gesellschaft sind weit. Was braucht es dafür? Wo stehen wir in Österreich? Was verhindert Vielfalt und ein gelungenes Miteinander? Dazu sprechen zwei Menschen, die beide eine sehr unterschiedliche Migrations-Geschichte haben: Renate Bauinger, interkulturelle Trainerin und Lehrende am I…
 
Präsidentenwechsel in Peru Die Lage in Peru spannt sich immer mehr an. Innerhalb weniger Tage wechselte der Präsident drei Mal. Was ist los in Peru? Seit August 2019 leisten Katia Diaz und Arlim Paz einen Bundesfreiwilligendienst in Freiburg. Wegen Covid-19 kehren sie erst im Februar 2021 nach Peru zurück. Jedoch die Ereignisse in ihrem Land der le…
 
Protest: kein Skizirkus über Weihnachten? Schule: Wechselunterricht in Hotspots / Passau: Ausgangsbeschränkungen wegen hoher Inzidenz / Intensivbetten: Ärzte und Pfleger warnen vor Mangel / Vorbereitungen: Bayern sucht nach Impfzentren / Öffentlicher Dienst: Strategie gegen Gewalt am Arbeitsplatz / Licht aus - Licht an: immer Kommunen rüsten bei St…
 
Marina Wetzlmaier eröffnet heute ihren Podcast „Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch“ mit ihrem Blick auf die Menschen aus den Philippinen. Außerdem: Redakteurin Dorota Trepczyk berichtet von den laufenden Protesten gegen die Verschärfung des Abtreibungsgesetzes in Polen. Wer sind die Menschen, die Österreich als Migrationsgesellschaft aus…
 
Seit 2008 holt das International Human Rights Film Festival, this human world, internationale und österreichische Filme nach Wien. Zwischen cineastischem Genuss und anspruchsvoller Unterhaltung bewegt sich das angebotene Film-Spektrum, das den weltweiten Umgang mit Menschenrechten darstellt. Im Zentrum steht auch der Austausch zwischen Filmemacher*…
 
Der durch Corona bedingte der Schuldenberg wächst auch in Österreich. Die Tageszeitung Kurier kolportiert jüngst den Rekordwert von 350 Milliarden Euro. Finanzminister Blümel betont- wir können uns das leisten? Aber ist das tatsächlich der Fall? Und wer ist wir? Attac steht für „Vereinigung zur Besteuerung von Finanztransaktionen zugunsten der Bürg…
 
„Spaltung der Gesellschaft und Krise der Politik – Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich?“ Diskurs. Das Wissenschaftsnetz hat am 18. November 2020 das Online-Mediengespräch Spaltung der Gesellschaft und Krise der Politik – Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich? veranstaltet. Das Phänomen der sozialen Spaltung der G…
 
Diskurs. Das Wissenschaftsnetz hat am 18. November 2020 das Online-Mediengespräch „Spaltung der Gesellschaft und Krise der Politik – Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich?“ veranstaltet. Das Phänomen der sozialen Spaltung der Gesellschaften und der Aufstieg des Rechtspopulismus in Europa und Österreich wurde dabei aus sozialwissens…
 
Kann Biden den „Heilungsprozess“ schaffen, den es jetzt braucht? Sophia Dessl spricht mit ihrer Erasmus-Freundin Courtney, die aktuell in Washington DC lebt, über die Spannungen in Amerika – vor und nach der schicksalsträchtigen Wahl Trump vs. Biden. Was wünscht sich die junge Künstlerin vom neuen Präsidenten – und glaubt sie, dass sich mit ihm wir…
 
Niesen in der Öffentlichkeit: Keiner traut sich mehr / Corona-Hotspot Freyung-Grafenau / Beschneiung des Sudelfeldes hat begonnen / Krankenhaus-Personal vor dem Kollaps / Corona-Hausärzte am Limit / Bamberg bekommt Impfzentren / Grippe-Welle bleibt aus / Aus für neuen Nürnberger Konzertsaal / Prozess um Rechtsradikalen in Nürnberg / 75 Jahre Nürnbe…
 
Krieg im Jemen Seit Jahren herrscht Krieg im Jemen. Ein Krieg, der in Medien des globalen Nordens selten thematisiert wird. Wie hat der Krieg im Jemen begonnen? Warum handelt es sich nicht um einen Bürger*innen-Krieg? Welche Akteur*innen sind involviert? Und warum tragen Kindersoldat*innen im Jemen deutsche Waffen? Außerdem stellt sich die Frage, w…
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login