Soziale Medien สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Du bist Heimwerker, Holzwerker oder Handwerker? Dann "Hör auf Dein Holz"! In dem Podcast von und mit Jonas Winkler dreht sich alles um die Themen (Tischler-)Handwerk, Selbstständigkeit und soziale Medien. Jonas erzählt dir (im Gespräch mit seiner Frau Hannah) aus seinem Leben als Tischlermeister und Influencer und du erhältst wertvolle Tipps für deine Arbeit in der Werkstatt, den Umgang mit Holz, Werkzeug, Maschinen und für deinen Lebensweg. Fragen, Anregungen, Themenideen? Schick eine Mail ...
 
DIGITAL SENSEMAKER: FÜR PESSIMISSMUS IST ES LÄNGST ZU SPÄT Seit einiger Zeit stellt die Digitalisierung lieb gewonnene Gewohnheiten in Frage. Wird es Arbeit für alle geben? Dürfen wir unsere Autos noch selber lenken? Und nun sehen wir durch die Pandemie von 2020 den größten wirtschaftlichen Einbruch seit der großen Depression. Wie werde ich - wie wird meine Firma die Krise überstehen? Wird das unser Pensionssystem entlasten? Wann kommt die nächste Pandemie? Computer, Internet, Soziale Medien ...
 
Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.
 
A
Asozial

1
Asozial

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Die Sendung Asozial, der marktradikale Kommentar zur Politik und zum ganzen Rest von und mit Sascha Tamm, wird für Sie von eigentümlich frei bereitgestellt.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Podcast-Formate:Spenden mit PayPal Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem. Vielen Dank ...
 
Der MassivKreativ-Podcast navigiert durch die spannende Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft, stellt in Interviews und Reportagen Akteure und Helden vor, zeigt deren Innovationspotenziale und Impulse für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und Bildung. Kreativität geht oft überraschende Wege. Genauso inspirierend soll MassivKreativ sein, es verbindet, gibt Impulse, sät Begeisterung und Leidenschaft, erweitert den Horizont und macht Mut, sinnstiftend, krea ...
 
Radio Stimme - Die Sendung der Initiative Minderheiten Das politische Magazin zu den Themen Minderheiten - Mehrheiten - Machtverhältnisse Kontakt: radio.stimme@initiative.minderheiten.at | https://www.facebook.com/radiostimme Newsletter: news-radiostimme-subscribe@lists.initiative.minderheiten.at Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf freien und nicht-kommerziellen Radiosendern und im Internet werden zweimal im Monat Live-Studiogespräch ...
 
Instagram, TikTok, Facebook, Blogger & Influencer Marketing! Alles Begriffe von denen wir derzeit viel hören und überflutet werden. Doch wie sieht diese Social Media Welt eigentlich aus? Wie wird man berühmt in den sozialen Medien, welche App ist für Unternehmen, ob Großkonzern oder mittelständisch wichtig und wie kannst auch DU von Social Media profitieren? Ravi Walia, selbständig mit seiner eigenen Social Media Agentur & Influencer Marketing-Agentur RAVIWALIA.com, erzählt euch, wie es hint ...
 
In der Vorlesung werden zur Einführung in das Studium der Soziologie Begriffe, Konzepte und Theorien vorgestellt, mit denen Soziologinnen und Soziologen arbeiten.Behandelt werden: Differenzierung, Handeln, System/Struktur, Norm sowie die "sozialen Medien" Geld, Macht, Sympathie und Wahrheit. Darüberhinaus werden Informationen zur Geschichte des Fachs, zu seinen Arbeitsgebieten, zum Studium der Soziologie und zu akademischen Gepflogenheiten gegeben. Die Veranstaltung besteht aus der Vorlesung ...
 
Es ist mir einfach wichtig, verschiedene Medienkanäle zu nutzen um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, sie zu zu informieren, wie und warum es mit der Sozialdemokratie vor allem in Österreich aber auch europaweit wieder bergauf gehen muss und wird. Gerade in Zeiten der schnellen Informationen, in Zeiten, in denen politische Mitbewerber mit show-and-shine-Politik blenden und von fehlenden Inhalten ablenken wollen, in Zeiten von fakenews und oftmals verkürzten Botschaften, sei ...
 
Ö
ÖKO:global

1
ÖKO:global

Unsubscribe
Unsubscribe
รายเดือน
 
IFOAM is the worldwide umbrella organization for the organic movement. It observes and supports an ecologically, socially and economically balanced and responsible policy. In this capacity IFOAM gives advice to governments, to the EU and to the United Nations. IFOAM leads worldwide congresses and presentations with different topics about organic agriculture. In addition IFOAM has a part in the development of international quality standards and the agricultural legislation of EU. IFOAM is – d ...
 
Loading …
show series
 
Sie ist seit über 20 Jahren in der TV-Branche und hat die größten Live-TV-Formate im deutschen Fernsehen moderiert. Darüber hinaus setzt sie sich politisch ein und hat als einzige TV-Moderatorin den Landesverdienstorden, sowie den Bundesverdienstorden erhalten. Nazan Eckes gehört zu den Größen wenn es um Moderatoren in der deutschen TV-Branche geht…
 
Warum geben wir in Deutschland unsere Stimme immer noch per Wahlzettel, Wahlurne oder Briefwahl, ab? Wäre Demokratie nicht wesentlich komfortabler und in Zeiten von Corona auch sicherer, wenn wir unsere Stimme jederzeit digital abgeben könnten? Warum das nicht so einfach ist und wie der CCC herausfand, dass die Kommunahlwahlen in Bayern 2020 leicht…
 
Klaus Barbie war als „Schlächter von Lyon“ berüchtigt – ein besonders grausamer Gestapo-Folterer. Außerdem veranlasste er die Deportation der „Kinder von Izieu“ nach Auschwitz, worüber Reinhard Mey ein berührendes Lied schrieb. Nach dem Krieg diente Barbie dem US-Geheimdienst und wurde erst mit einem Trick gefasst, nachdem er nach dem Zweiten Weltk…
 
Angesichts der aktuellen Diskussionen um Maskenpflicht, Coronatests und Quarantäne, könnte mensch fast vergessen, dass es im Bildungsbereich auch schon vor Corona einiges an Verbesserungspotenzial gab. Wir widmen uns in der heutigen Sendung ein paar dieser älteren doch immer noch hochaktuellen Themen. Es geht um Sprache und Mehrsprachigkeit im Unte…
 
Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf. Die Kommunen haben das jahrelang vernachlässigt. Darunter leiden die Bürgerinnen und Bürger: Mieten steigen, Grundstücke sind überteuert, in Großstädten wie Stuttgart und München bezahlbaren Wohnraum zu finden, ist fast unmöglich. Jetzt versuchen Kommunen, teuren Mieten und leerstehenden Immobilien entgeg…
 
In Deutschland gibt es zu wenig bezahlbaren Wohnraum. In Berlin trifft die Initiative „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ deshalb einen Nerv. Ihre Idee: Immobilienkonzerne, die in Berlin mehr als 3.000 Wohnungen besitzen, sollen vergesellschaftet und in eine öffentliche Anstalt überführt werden. Ist so etwas im Rechtsstaat Deutschland überhaupt mög…
 
Gedankenspiele als Trainingslager für eine gelungene Zukunft mit Christoph Holz Manchmal werden Daten nicht alleine in der Datenbank gespeichert, sondern auch deren physikalisches Pendant: Körperflüssigkeiten, Gewebeproben und anderes biologisches Material. Die sogenannten Biobanken bieten eine wichtige Grundlage für medizinische Forschung und Entw…
 
Menschen, die ins Altersheim gehen, müssen ihren Tagesablauf neu organisieren. Vor allem Langeweile ist ein Problem, das vielen zu schaffen macht. Ein maßgeschneiderter Streamingdienst mit Sport-, Entspannungs- und Musikeinheiten möchte etwas dagegen unternehmen.
 
Deutsche Unternehmen haben dazu beigetragen, dass der Irak Giftgas produzieren konnte. Tausende Kurden starben daran bei einem Angriff auf die Kleinstadt Halabja im Jahr 1988. Mehr als 30 Jahre nach dem Anschlag werden drei deutsche Firmen wegen Beihilfe zum Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verklagt. Ist Deutschland politisch und …
 
Das sogenannte "Behördendeutsch" ist legendär und steht für komplizierte, unverständliche Schachtelsätze, die kaum jemand versteht. Doch es geht auch anders. Christine Langer im Gespräch mit dem Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider. | Mehr zur Sendung: http://swr.li/politik-kommunikation | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wisse…
 
#MeToo und Diskussionen um politische Korrektheit verändern das Miteinander. Ob im Straßenverkehr, zwischen den Geschlechtern oder auf einer Auslandsreise: Die Regeln zu kennen gibt Orientierung. Ein unbedachter Witz, und der Shitstorm ist garantiert. Brauchen wir neue soziale Regeln? Von Sonja Striegl. (SWR 2020/2021). | Manuskript und mehr zur Se…
 
Wie bekommen bald 8 Milliarden Menschen genug zu essen? Um diese Frage geht es demnächst beim UN-Ernährungsgipfel. Doch Kritiker bemängeln: Die Lösungsvorschläge stehen zu sehr unter dem Einfluss der Lebensmittelindustrie. Große Lebensmittelkonzerne sind Partner z. B. der Welternährungsorganisation FAO – und forcieren dort ihre Interessen. Von Thom…
 
Gespräch mit Hans, einem der vielen hundert Aktiven in der Berliner Kampagne "Deutsche Wohnen und Co. enteignen". Hans ist für die Kampagne im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg aktiv und berichet über seine eigenen Hintergründe und seine Erfahrungen auf der Straße.โดย mikro.fm (radiokampagne.de Berlin)
 
Jeder vierte Mensch in Deutschland hat einen Migrationshintergrund. In den Medien schlägt sich das nicht nieder. Zwar präsentieren Journalist*innen mit Migrationshintergrund in ARD und ZDF auch die Nachrichten, doch in den Redaktionen stellen sie vier bis sechs Prozent – genaue Zahlen gibt es nicht. Oft fehlt es an diversen Perspektiven. Wie geling…
 
Dort wo Abtreibungen streng verboten sind, sind auch Aufklärung und Gesundheitsvorsorge meist schlecht. Frauen, die illegal abtreiben, haben ein erhöhtes Risiko, dabei zu sterben. In Polen gilt seit Anfang 2021 ein fast gänzliches Abtreibungsverbot, in Nigeria droht Frauen, die abtreiben, eine Gefängnisstrafe. In Deutschland dürfen Frauenärzt*innen…
 
Leere Regale in Supermärkten, Benzin-Engpässe – auch Verbraucher bekommen Cyber-Erpressungen zu spüren. Es geht um Riesen-Summen. Allein im Pandemiejahr 2020 wurden über 406 Millionen Dollar Lösegeld an Hacker gezahlt – eine Verdreifachung zum Vorjahr. Doch die Dunkelziffer ist groß. Fachleute sind sich einig: In Deutschland wird noch zu wenig dage…
 
Gedankenspiele als Trainingslager für eine gelungene Zukunft mit Christoph Holz Früher als andere haben die Herrscher von Dubai erkannt, dass der Öl-Boom zu Ende gehen wird. Geld ist genug da. Eine neue Zukunft muss her. Kann man Zukunft kaufen? Mein heutiger Podcast-Gast Fabian Dagostin ist in Dubai geboren und aufgewachsen. Mit ihm blicken wir hi…
 
Helm Stierlin, geboren am 12. März 1926 in Mannheim, war einer der Väter der Systemischen Familientherapie. Als ausgebildeter Psychiater brachte er in den 1970er-Jahren völlig neue Therapieansätze aus den USA nach Deutschland. Was anfangs als sehr experimentell galt, haben Stierlin und seine Weggefährten in Heidelberg zu einer Erfolgsgeschichte gem…
 
Vier von fünf Kindern und Jugendlichen bewegen sich keine 45 Minuten am Tag. Dabei fördert Sport ihre kognitive und soziale Entwicklung. Die Corona-Pandemie hat die Lage noch verschlechtert. Um dagegen vorzugehen, arbeiten Sportvereine nun an neuen Konzepten. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/bewegt-euch | Bei Fragen und Anregungen s…
 
Shownotes Kontakt zu Marcel Roth und Stephan Schulz: digitalleben@mdr.de Sprachnachrichten bei Anchor Oder im Messenger Threema. Unsere ID dort: 9A9KUTFA. Für eure Sprachnachrichten könnt ihr auch die Messenger Signal und Wire nutzen. Dort sind wir mit der Nummer 01578 76 43 202 registriert. (Whatsapp und Telegram haben wir auch runtergeladen, eine…
 
Sag mal Jonas, als Influencer bekommst du doch all dein Werkzeug, also deine Handwerkzeuge und deine Maschinen, geschenkt - oder? Die Annahme, dass Menschen, die in den Sozialen Medien erfolgreich sind, alles umsonst bekommen, hält sich hartnäckig. In Folge 32 von "Hör auf Dein Holz" spricht Jonas daher ganz offen und ehrlich über dieses Thema. Wie…
 
Homo sapiens wird im Verlauf seiner Entwicklungsgeschichte vom Jäger und Sammler zum sesshaften Bauern - der Beginn unserer heutigen modernen Lebensweise. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Tübinger Archäologen Professor Raiko Krauß, wie und warum es dazu kam.
 
Persönliche Daten gehören geschützt – so sehen das die meisten. Doch mit der Datenschutzgrundverordnung kam im Jahr 2018 die große Verunsicherung. Denn viele Fragen bleiben offen – und bei Verstößen drohen massive Bußgelder. Dabei sind viele Befürchtungen unbegründet. Von Dirk Asendorpf. (SWR 2020). | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/…
 
Der polnische Autor Stanislaw Lem (1921 - 2006) gilt als Meister anspruchsvoller Science-Fiction. Er hat schon früh in seinen Schriften die Grenzen menschlicher Erkenntnisfähigkeit und die Möglichkeiten zukünftiger Technologien erkundet. Zum Beispiel beschreibt er bereits 1964, wie "Künstliche Intelligenz" und "Virtuelle Realität" aussehen kann. Vo…
 
True Crime boomt. In Büchern, Zeitschriften und Podcasts. Journalistinnen und Krimiautoren erforschen konkrete Morddelikte und spüren erwiesenen Machenschaften hinterher. Doch echte Fälle kann man unterschiedlich erzählen. Das berichten sie vom Recherchieren und Schreiben. Von Katharina Borchardt. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/tr…
 
Noch am Tag der Terroranschläge haben viele Musliminnen und Muslime in den USA eine neue Art der Ablehnung und des Hasses gespürt. 20 Jahre danach sind sie trotz allem im öffentlichen Leben sichtbar: Angriffe auf Muslime zugenommen, Politiker wie Donald Trump haben die Islamfeindlichkeit geschürt. Von Christoph Drösser. | Manuskript und mehr zur Se…
 
Eine Zwischenwelt, in der physisches und virtuelles Leben verschmelzen: so stellt sich das Silicon Valley sein "Metaverse" vor. Filme wie "Matrix" machen es bereits vor, und schon hat ein Run auf Grundstücke im Metaversum eingesetzt.
 
Gemeinde-Mitglieder berichten über das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit Bewegen – Pfarrscheine Lichtenhagen Dorf #1: LinkbeschreibungWachsen – Pfarrscheine Lichtenhagen Dorf #2: Linkbeschreibung Wandeln – Pfarrscheine Lichtenhagen Dorf #3: Linkbeschreibung Verbinden – Pfarrscheine Lichtenhagen Dorf #4: Linkbeschreibung Haustechnik – Pfarrscheine L…
 
11. September 2001: Erstmals erlebt ein weltweites Publikum eine Katastrophe live im Fernsehen. Die Terroranschläge haben die Medienwelt verändert – in vielerlei Hinsicht. Zum ersten Mal konnte ein globales Publikum eine Katastrophe live mitverfolgen. Von Marisa Gierlinger. | Damals betraf es nur Radio und Fernsehen – inzwischen verstärken Soziale …
 
Gedankenspiele als Trainingslager für eine gelungene Zukunft mit Christoph Holz Kein Land ist besser in der technischen Disruption als Deutschland - im 19. Jahrhundert. Aus Erfolgen kann man bekanntlich nichts lernen. Aber Disruption kann Teil der Unternehmenskultur, also der DNA eines Unternehmens, werden. Mit dieser kulturellen DNA hat sich mein …
 
Höhere Deiche reichen gegen steigende Meeresspiegel künftig nicht aus: Fachleute forschen deshalb an neuen Möglichkeiten, damit Küstenstädte bewohnbar bleiben können. Städte wie Hamburg oder Rotterdam setzen bereits auf innovativen Flutschutz. Von Achim Nuhr. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/moderner-flutschutz | Bei Fragen und Anre…
 
Stemmeisen, Hobel, Japansägen. Von klassischen Handwerkzeugen bis hin zu kleinen und großen Maschinen: Jonas liebt Werkzeug und hat bekannterweise sehr viel davon. In Folge 31 von "Hör auf Dein Holz" beantwortet er daher ganz offen und ehrlich die Frage: Ist das noch Sammeln oder schon Sucht? Und: Braucht man all das Werkzeug eigentlich wirklich?…
 
Die Medien sprechen von einer "Weltsensation": Anfang April 2019 präsentiert der Astrophysiker Heino Falcke das erste Bild eines Schwarzen Lochs – ein Wendepunkt in der Astronomie. Ralf Caspary im Gespräch mit Heino Falcke.
 
Pränataldiagnostik, Eizellspende, Sterbehilfe – rund um Geburt und Tod stellen sich viele Grundsatzfragen. Diskutiert werden sie vor allem in Expertengremien. Reicht das? Oder ist es sinnvoll, die Bevölkerung mehr in die Debatten einzubeziehen? Von Eva Schindele. (SWR 2020/2021) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/geburt-und-tod | Bei …
 
Werbespots, Triell, Ausgewogenheit Die Medien-Woche Folge 171 vom 3. September 2021 SHOWNOTES -Hörermeldungen zu Wahlwerbespots / Linken-Spot https://www.youtube.com/watch?v=j_AS5WOaylM -RTL-Triell / Bernd Reichart verlässt RTL https://meedia.de/2021/08/30/triell-talk-auf-rtl-notizen-aus-dem-paralleluniversum/ https://meedia.de/2021/08/31/wer-beim-…
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login