Satz สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
S
Starke Sätze

1
Starke Sätze

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Das Literatur-Magazin im Inforadio bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen. "Starke Sätze" kennt sämtliche Neuerscheinungen und Newcomer.
 
H
HSS Podcast - Satzzeichen

1
HSS Podcast - Satzzeichen

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Man kann keinen Satz sagen, ohne buchstäblich ein Zeichen zu setzen! Darum heißt der Podcast der Hanns-Seidel-Stiftung "Satzzeichen". Wir setzen Zeichen und wollen in dieser Gesprächsreihe Themen aus Medien und Kommunikation analysieren, ihre tagesaktuelle Bedeutung aufgreifen und wenn möglich Perspektiven aufzeigen, die über den Tag hinausweisen.
 
The drive behind the Altogether Show is simple—we’re in this all together. We believe people should root for each others’ success instead of tearing each other down. Our goal is to encourage and challenge everyone we encounter to be the best version of themselves. On our show, you’ll hear Eric’s unfiltered interviews with interesting and untraditional entrepreneurs who ignored boundaries and followed their instincts and own paths—and now empower others to do the same.
 
Loading …
show series
 
In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind digitale Plattformen zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Lebens geworden. Es ist kaum vorstellbar, irgendetwas online ohne die US-amerikanischen Internetgiganten Amazon, Google, Facebook und Apple zu tun. Auch wenn die Vorteile dieses Wandels auf der Hand liegen, schafft die Monopolisierung digitaler M…
 
Mit "Vernichten" hat Houellebecq, das Enfant terrible der französischen Literaturwelt, einen altersmilden Roman geschrieben. Und: er sei ein Mann des Gesetzes, auch wenn er Literatur schreibe, erzählt der 88-jährige Schriftsteller und Anwalt Louis Begley bei einer Begegnung in Manhattan. Von Ute Büsing…
 
Katharina Vukadin ist im Hauptberuf Wissenschaftlerin. Aber Sie betreibt auch einen Fotoblog und einen Instagramaccount mit mehreren Tausend Followern unter dem Namen "Photopraline". Ist Sie damit eine Influencerin und was ist überhaupt eine Influencerin? Welchen Aufwand muss man für ein gutes Foto auf Social Media betreiben und welche Motive "belo…
 
In der DDR war Franz Fühmann einer der wichtigsten Schriftsteller - einer, der vom Nazi zum Sozialisten wurde und sich mit der eigenen Schuld lebenslang auseinandersetzte. Nadine Kreuzahler hat sich mit dem Literaturwissenschaftler Roland Berbig über sein Werk und Leben unterhalten.
 
Miriam Zöllich arbeitet für das Weißenburger Tagblatt und das mit Überzeugung. Für sie bedeutet Lokaljournalismus "ganz nah dran" zu sein: an den Menschen und an den Themen. Zöllich will neben der üblichen Berichterstattung, auch Geschichten erzählen. Innovativ, investigativ: Lokaljournalismus kann und muss heute vieles sein und auch neue Wege gehe…
 
Die Starken Sätze beschäftigen sich mit vergangenen und anstehenden Projekten der New Yorker Schriftstellerin Siri Hustvedt. Außerdem erinnert Ute Büsing an die kürzlich verstorbenen Joan Didion, Inge Jens und an den Verleger Klaus Wagenbach.
 
Zahlreiche Gäste aus der Medien-, Kommunikations- und Kulturbranche waren 2021 Woche für Woche zu Gast bei Satzzeichen. Gastgeber Christian Jakubetz erinnert sich mit Karl Heinz Keil von der Hanns-Seidel-Stiftung an herausragende Themen, besondere Gesprächspartner und an Anekdoten bei der Produktion.…
 
Wie schon vor einem Jahr, darf Satzzeichen-Moderator Christian Jakubetz zur Weihnachtsfolge selbst auf den Gästestuhl. An Weihnachten wollen wir nicht über die Zukunft der Medien sprechen oder Kommunikation analysieren, sondern werfen einen Blick unter den Christbaum unseres Moderators. Freut sich Christian Jakubetz über gedruckte, also ganz analog…
 
Die 35. MEDIENTAGE MÜNCHEN fanden 2021 vom 25. bis 29. Oktober im Isarforum/Deutsches Museum und online statt. Sie standen unter dem Motto "New Perspectives" und blickten nach vorne auf die Zeit nach Corona. Wie haben sich Mediennutzung und Medienangebote verändert? Was ist jetzt notwendig, um die Nutzer in einer sich sprunghaft ändernden Medienwel…
 
In seinen drei Erzählungen führt Clemens Meyer unter die Erdoberfläche - in Höhlen, Bergwerke und in Braunkohle-Wüstungen und sinniert im Nachtrag darüber, was eine Kurzgeschichte ausmacht. Außerdem: Buchtipps von Buchhändler Thomas Stodieck. Von Ute Büsing
 
Pünktlich zur Ehrung des diesjährigen Literaturnobelpreisträgers Abdulrazak Gurnah ist sein Roman "Das verlorene Paradies" in einer Neuauflage wieder erhältlich. Außerdem: Bücher zu Weihnachten - Geschenktipps von Buchhändlern unserer Wahl. Von Nadine Kreuzahler
 
Lesen bildet, schützt uns vor populistischen Ideen und macht uns vielleicht sogar zu besseren Menschen. Diese These vertritt Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen. Er spricht mit Christian Jakubetz über die Bedeutung des Lesens und Vorlesens, über analoges und digitales Lesen und macht uns Mut, dass das Lesen als Kulturtechnik n…
 
Der ungarische Autor und Bookerpreisträger László Krasznahorkai beschreibt in seinem neuen Roman beängstigende, deutsche Kleinstadtgegenwart. Außerdem: Bücher zu Weihnachten - Geschenktipps vom Buchhändler unserer Wahl. Von Ute Büsing
 
Der Ton in der Öffentlichkeit wird rauer: in den Medien, in sozialen Netzwerken und auch außerhalb. Beleidigungen scheinen für manche ganz alltäglich zu sein. Dabei kann Kommunikation nur gelingen, wenn sie wertschätzend ist. Dies sagt Andreas Otterbach, Professor an der Hochschule der Medien, Trainer, Coach und Speaker. Otterbach beschäftigt sich …
 
Seit ihrem vierten Lebensjahr spielt sie Theater bei den "Riederinger Hirtabuam" mit Auftritten u.a. bei den Salzburger Festspielen. Seit 2010 wirkt sie in der Inszenierung des "Brandner Kaspar" am Volkstheater München in der Rolle der Marei mit. Die Rede ist von Susanne Wiesner, geborene Brückner. Die künstlerische Ader liegt bei Susanne Wiesner i…
 
Ob Sherlock Holmes oder Geschichten von Jules Verne: Der Verleger Sebastian Pobot hat neben Neuproduktionen auch sehr viele altbekannte Geschichten in seinem Verlagsprogramm. 2015 kaufte Pobot den traditionsreichen Hörspiel-Verlag Maritim und machte ihn zu einem Katalog mit einer fünfstelligen Titelzahl. Neben "Europa" und "Karussell" ist "Maritim"…
 
Franz Neumeier ist selbständiger Reisejournalist und hat sich auf Kreuzfahrten-Themen spezialisiert. Er schreibt nicht nur für seine eigene Webseite cruisetricks.de, sondern vor allem auch regelmäßig für deutsche Zeitschriften und Tageszeitungen, mit Veröffentlichungen in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und in der „BUNTE“. Als Mitglied …
 
Wie bereitet man sich als Gast auf ein Interview vor? Medientrainer Jochen Markett gibt im Gespräch mit Christian Jakubetz Tipps zur richtigen Satzlänge und erklärt dazu die passende Satzmelodie. Bei Markett gehört aber immer auch eine Prise Humor dazu. Das hat er sogar in einem Projekt umgesetzt. Markett bringt Journalistinnen und Journalisten zu …
 
Facebook, WhatsApp und Instagram fielen kürzlich weltweit für Stunden aus. Die Panne passierte zu einer für den Konzern denkbar ungünstigen Zeit, kam sie doch zeitgleich mit den massiven Anschuldigungen einer Whistleblowerin. Beides schlecht für das Geschäft und das Image des sozialen Netzwerks. Gleichzeitig hat der Ausfall aber auch vielen Nutzern…
 
„Eva singt, spielt und spricht." So steht es auf der Homepage von Eva Petzenhauser. Das Multitalent aus Niederbayern ist Sängerin, Kabarettistin und Synchronsprecherin. So ist sie Radiohörern als Comedyfigur Tschakeline Nullinger auf Antenne Bayern bekannt. Sie ist als Stimme in diversen Walt Disney-Produktionen zu hören und live macht sie seit Apr…
 
Andreas Bachmann ist Redaktionsleiter der BR24 Rundschau und damit verantwortlich für die Hauptnachrichtensendung im BR. Vielen ist er aber auch als Wahlberichterstatter und Mann der Hochrechnungen bekannt. Auch dieses Jahr stand Bachmann am Abend der Bundestagswahl im Studio und war damit wie so oft mittendrin in der Wahlberichterstattung. Nachdem…
 
Das Innovationslabor „SWR X Lab" beim Südwestrundfunk entwickelt neue, digitale Produkte und Services, die den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nach vorne katapultieren sollen. Ziel ist es, nutzerzentrierte Formate zu entwickeln und auszuprobieren. Die preisgekrönte Journalistin Vanessa Wormer leitet seit September 2020 das „SWR X Lab“. Mit ihr spri…
 
In Medienunternehmen und in der Unternehmenskommunikation allgemein kommen zu den traditionellen Ausspielwegen immer mehr digitale Kanäle hinzu. Dabei bedeutet Digitalisierung nicht nur technischen Fortschritt, sondern verlangt tiefgreifenden Wandel. Es müssen neue Prozesse entwickelt werden, bis hin zu einer veränderten Unternehmenskultur. Aber wi…
 
In gut einer Woche findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Den Wahlkampf kann man klassisch vor Ort beobachten: mit Infoständen und Wahlplakaten. Aber selbstverständlich spielen auch Medien eine wesentliche Rolle. Sei es beim sogenannten Triell im Fernsehen oder in Social Media: den jeweiligen Spitzenkandidaten der Parteien begegnet man …
 
Die ersten Newsrooms wurden Mitte der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts in US-amerikanischen Zeitungsredaktionen eingerichtet. Zunächst wurde darunter ein Großraumbüro verstanden, in dem durch die Zusammenarbeit in einem Raum die Kommunikation verbessert werden sollte. Neue redaktionelle Konzepte des ressort- und medienübergreifenden Planens …
 
Am 26. September findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Dabei tritt die amtierende Bundeskanzlerin nicht mehr an. Aber das ist nicht die einzige Besonderheit dieser Wahl. Weite Teile des Wahlkampfs finden unter den herausfordernden Umständen einer Pandemie statt. Deswegen, aber auch durch die technologische Entwicklung, gibt es viel meh…
 
Wie vermeiden Sie ein "Ähm" in Ihrer Rede? Ilka Groenewold hat dazu Tipps. Sie ist Moderatorin mit langjähriger TV- und Eventerfahrung und coacht nicht nur Medienprofis rhetorisch. Ihr Standpunkt: nicht nur auf den Inhalt kommt es an. Körperhaltung, Gestik, Mimik und ganz besonders Emotionen spielen eine große Rolle. Christian Jakubetz spricht mit …
 
From lawyer to venture capitalist, this week’s guest is always looking to the future. An optimist with an interest in science fiction, he sees investing as an avenue to create a future in which his daughter will live. This week, you’ll hear Jake Chapman’s journey to co-founding Alpha Bridge Ventures. Despite being pseudo-rejected once for undergrad…
 
Sie ist die Erfinderin des lautmalerischen Gebrauchs von Verben wie „grübel, grübel – denk, denk“ und von Redewendungen, die unsere Sprache bereicherten: „Dem Ingeniör ist nichts zu schwör.“: Erika Fuchs. Bis Mitte der 1970er Jahre war Erika Fuchs für die Eindeutschung der Donald-Duck-Geschichten verantwortlich. Erika Fuchs beschränkte sich nicht d…
 
A master negotiator with years of experience in the business world, this week’s guest is as driven as they come. Growing up in a home where autonomy was encouraged and big decisions were made with a consultative approach, he gained his confidence at a young age. This week, you’ll hear how Scott Kitun paved his own way to becoming a media entreprene…
 
Dass Marcus da Gloria Martins mit Ausnahmezuständen zurecht kommt, hat er als Münchner Polizeisprecher bewiesen. Seit etwa einem Jahr ist da Gloria Martins ins Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege abgeordnet, um dort als Kommunikationschef und Sprecher der Taskforce "Corona Pandemie" die Corona-Krisenkommunikation zu koordinieren …
 
A serial entrepreneur, Matt Mireles is the co-founder and CEO of The Oasis, a synthetic communication company. Hailing from a family steeped in social activism, outdoor adventuring, and professional climbing, Matt’s pursuit of big dreams on an exciting and high-risk path could be expected. Still, you’ll want to buckle in. Get ready for stories of b…
 
Gut fünf Jahre ist es her. Am 22. Juli 2016 erschießt ein junger Mann in München neun Menschen. Weil die Situation unklar war und in den sozialen Netzwerken Gerüchte die Runde machten, kam es damals an verschiedenen Stellen der Stadt zu großer Angst, ja fast Panik. Mittendrin: Marcus da Gloria Martins, damals Sprecher der Münchner Polizei. Seine vo…
 
It takes a lot of courage to leave a secure career to become an entrepreneur, and this week’s guest did just that. His passion for investing changed the trajectory of his dreams, and led him to launch his own company in 2019. In this episode, you’ll hear Steve Walsh talk about being an active angel investor and how he stays motivated in what he cal…
 
Durch Corona befindet sich die Messewirtschaft im völligen Umbruch. Veranstalter wie Aussteller suchen nach neuen, hybriden Lösungen. Doch welchen Stellenwert wird die Messe im „neuen Normal“ überhaupt haben? Was wird vor Ort und was virtuell stattfinden? Welche Strategien gibt es? Dr. Roland Fleck ist Geschäftsführer der Nürnberger Messe. Er spric…
 
Talkshows und Talksendungen: ob im Fernsehen oder im Radio, man findet sie auf fast allen Kanälen. Aber was ist eine gelungene Talksendung? Was zeichnet ein gutes Gespräch in den Medien aus und welche Rolle spielt dabei der Moderator? Wie bereitet man sich auf seine Gäste vor und wie wichtig ist Sympathie zum Gast? Wer weiß das besser als Stefan Pa…
 
Stefan Parrisius begann seine Hörfunklaufbahn während des Studiums 1985 bei Radio 1, einem der ersten Privatradios in München. Drei Jahre später gehörte er zur Start-Besetzung von Antenne Bayern. Dort moderierte er u. a. 20 Jahre lang neben der Nachmittagssendung “Servus Bayern” vor allem Talk- und Call-In-Sendungen, bis zuletzt auch die samstäglic…
 
Die Fußball-Europameisterschaft ist auf der Zielgeraden. Das Endspiel steht vor der Tür. Doch nach diesem Sportgroßereignis folgt trotz Pandemie bereits das nächste: Olympische Spiele in Tokio und 2022 gibt es dann auch schon wieder viel Fußball mit der umstrittenen Weltmeisterschaft in Katar. Der zweite Teil des Gesprächs mit der Fußballreporterle…
 
Life is full of difficult moments, but it’s how you choose to approach them that defines you. This week’s guest is known for her optimism and positivity. From struggling with the pressures of adolescence to running a business during the 2008 economic crisis, she has never wavered in her faith that things will get better. In this week’s episode, you…
 
Fußball live im Radio kommentieren ist eine Kunst für sich. Karlheinz Kas hat sie perfektioniert. Vor allem als Live-Kommentator der Bundesliga-Sendung "Heute im Stadion", die seit Jahren ein Millionenpublikum hat. Beim vergangenen Bundesligafinale saß Kas nach über 500 Bundesligaspielen ein letztes Mal am Mikrofon: unverkennbar bayerisch und emoti…
 
What does it take to go from small-town kid to successful CEO? To this week’s guest, the answer is simple: never stop learning. A self-proclaimed underdog with a burning desire to make an impact, Ryan Caldbeck describes himself as gritty and a dreamer. In this episode, Ryan discusses growing up in a small town in Vermont, becoming an NCAA basketbal…
 
Das Theater der griechischen Antike prägt bis heute unsere Kulturgeschichte. Als darstellende Kunstform ist sie wesentlich für unsere Gesellschaft und wird öffentlich gefördert. Aber wie haben die Corona-bedingten Schließungen das Theater beeinflusst? Was ist das eigentlich besondere an Theater? Einer, der es wissen muss, ist Stefan Tilch. Er ist s…
 
Die Medienlandschaft in Österreich unterscheidet sich von der deutschen Medienlandschaft. Unter anderem scheint der hohe Stellenwert von Printmedien bei unseren Nachbarn ungebrochen. Eine feste Größe ist dabei die Tageszeitung KURIER. Marlene Auer ist Chefredakteurin des KURIER-Samstagmagazins "Freizeit" und erklärt, warum Printmedien in Österreich…
 
Investor. Writer. Researcher. Strategist. Family man. This week’s guest wears multiple hats—all at the same time. Known for his blog, podcast, and several books about the craft of investing, Meb Faber’s voice appeals to investors and non-investors alike. Investing is “all about narratives,” Faber says, “Look at historical contexts and global weathe…
 
Politische Bildung in Form eines Kriminalromans: funktioniert das? Dr. Gerhard Hopp zeigt, wie es gehen kann. "Die Akte Schleißheim" heißt sein Werk und es entführt uns in die Katakomben des Landtags. Das Besondere daran: der Oberpfälzer Hopp ist selbst Landtagsabgeordneter. Aber nicht nur das. Er ist auch Medienrat und damit in der Medienaufsicht …
 
Sprachwandel ist so alt wie die Sprache selbst. Ob Anglizismen oder neuerdings das sogenannte Kiezdeutsch: die deutsche Sprache verändert sich kontinuierlich. Die einen bedauern das sehr, die anderen akzeptieren es als unvermeidbaren Prozess. Auch die aktuelle Diskussion um eine gendergerechte Sprache zeigt, wie sensibel das Thema „Sprache“ ist. Da…
 
Neue Ideen sind gefragt. Im Journalismus, aber auch gesamtgesellschaftlich. Dabei ist die Forderung nach mehr Kreativität und Innovation gerade in Zeiten der Digitalisierung nicht neu. Doch was bedeutet das konkret? Entsteht dabei ein nicht erfüllbarer Druck? Was sind tatsächlich kreative und innovative Lösungen für den Journalismus? Gastgeber Chri…
 
Memes sind kleine Medieninhalte, die meist über das Internet verbreitet werden. In der Regel humoristisch, manchmal auch satirisch und gesellschaftskritisch. Seit vielen Jahren sind Memes ein bedeutender Teil der Netzkultur. Diese Kultur im Internet mit ganz eigenen Phänomenen und einer speziellen Diskussionskultur, kennt kaum einer besser als Dirk…
 
Dauerempörung, Cybermobbing, Hate-Speech, Shitstorms, gezielte Desinformation: die kommunikativen Auswüchse im Internet und speziell in den sozialen Netzwerken nehmen scheinbar zu. Politische, juristische und technische Wege diesen negativen Aspekten im Netz zu begegnen sind wichtig. Aber reicht das? Wie sieht es mit der Ethik aus? Brauchen wir für…
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login