SWR2 สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
S
SWR2 Feature

1
SWR2 Feature

SWR

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์+
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
S
SWR2 Archivradio

1
SWR2 Archivradio

SWR2 Archivradio

Unsubscribe
Unsubscribe
รายวัน
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
S
SWR2 Essay

1
SWR2 Essay

SWR

Unsubscribe
Unsubscribe
รายเดือน
 
Der Essay bietet Produktionen auf höchstem Niveau und mit literarischem Anspruch. Unsere Autor*nnen sind Philosoph*innen, Dichter*innen, Soziolog*innen, Künstler*innen. Im SWR2 Essay denken sie laut. Manchmal denken sie auch leise. Aber immer hörbar und meinungsstark. Der Essay: Ein akustisches Theorie-Theater.
 
S
SWR2 Glauben

1
SWR2 Glauben

SWR

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
In SWR2 Glauben geht es um Auseinandersetzungen zu Glauben, Ethik und Sozialem. In hintergründigen Reportagen fragen wir nach, wie Menschen den Sinn ihres Lebens und ihren Kompass finden, wo sie integriert oder benachteiligt sind.
 
Welche Bücher sind neu, was läuft im Kino, wie sieht die Festivalsaison aus und worüber diskutieren Kulturwelt und Kulturpolitik? Im Podcast SWR2 Kultur Aktuell widmen wir uns täglich den Nachrichten, mit Hintergründen, Gesprächen, Kritiken und Tipps. Damit Sie nichts Wichtiges mehr verpassen!
 
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten.
 
S
SWR2 Dokublog

1
SWR2 Dokublog

SWR2

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Der SWR2 Dokublog ist eine interaktive Website für Radio-Feature-Autoren und O-Ton-Sammler. Jeder ist ein Reporter und kann sich beteiligen, eigene Geschichten beisteuern und andere weiterschreiben. Außerdem ist es eine Plattform für Diskussionen rund ums Radio. Ausgesuchte Dokublog-Beiträge werden in der Sendung MEHRSPUR.RADIO REFLEKTIERT einmal im Monat gesendet: Sonntags von 19.30 - 20.00 Uhr in SWR2.
 
Ob ganz neu oder schon ganz zerlesen, für die ganz Kleinen oder für schon große Erstleser*innen, knallbunt oder schlicht – die SWR2 Literaturredakteurinnen Anja Höfer und Theresa Hübner sprechen im Podcast über Kinderbücher. Und sie berichten, ob die den Vorlesetest bei ihren eigenen Kindern bestanden haben. Außerdem ist im Limonadenbaum Platz für Hörbücher und Themen, die Kinderbuchfans bewegen: Wie gehen wir mit problematischen Klassikern um? Welche Kinderbücher finden Eltern toll, Kinder ...
 
Loading …
show series
 
„Mein Auftraggeber ist die Geschichte“ sagt der 58-jährige Fotograf Markus Georg Reintgen. Bereits in seiner Abschlussarbeit an der Kunsthochschule Mainz fing er mit der Kamera ein, wie sich Erwachsene und Kinder auch heute noch für den Krieg begeistern lassen. Immer wieder zieht es ihn an Originalschauplätze des Zweiten Weltkrieges und des NS-Regi…
 
Milliarden Euro Fördermitel werden in der EU und in Deutschland nicht in Anspruch genommen Woran es liegt, das Geld für energetische Sanierungen, für Selbständige, Betriebe und Schulen nicht beantragt wird.
 
Eine Lese-Rechtschreibstörung (LRS) ist nicht heilbar, aber mit einer Lerntherapie kann betroffenen Kindern geholfen werden. Trotzdem haben die betroffenen Kinder im Schulalltag oft Probleme und Sorgen. Da es in einigen Fällen an Unterstützung fehlt. Von Katja Hanke. SWR 2020 | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/kinder-legasthenie | Bei…
 
Margaret MacMillan legt eine Universalgeschichte des Krieges vor. Ihre These: Krieg kann auch Gutes bewirken. Den Krieg verteidigen will sie damit aber nicht. Ihre Ambivalenz fasst sie in die Worte: Krieg bleibt ein Mysterium.Rezension von Conrad Lay.Propyläen Verlag, 2021, 384 Seiten, 30 EuroISBN 978-3-549-10042-4…
 
Mozart hat sie geliebt – die Streichquartette op.33 von Joseph Haydn. Sie waren ihm Inspiration für eigene Quartette. Auch für andere waren sie das „Mass aller Dinge“. Und selbst Haydn wirbt für sie mit einem eigenen Slogan.
 
Sich auf Shannon Lay aus Los Angeles einzulassen, ist eine Herausforderung. Ihre Musik klingt so reduziert und ruhig, dass sie im Rauschen des Alltags entweder völlig untergeht – oder sich sehr heilsam anfühlen kann.
 
Volker Quaschning von Scientists for Future ist unzufrieden mit den von SPD, Grünen und FDP verabredeten Maßnahmen zum Klimaschutz. Der Professor für erneuerbare Energien an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin sagte im SWR2 Tagesgespräch: "Jetzt hat man wieder ein Sondierungspapier, in dem vom 1,5-Grad-Pfad geredet wird, aber die Maßna…
 
Hille Perl gilt als Botschafterin der Gambe, mit einem wie es heißt „virtuosen Spiel, voller Leidenschaftlichkeit, Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit“. Seit vielen Jahren tourt sie durch Europa, als Solistin oder mit ihren Kammermusikensembles. Neue Energie holt sie sich dann auf ihrem Hof bei Bremen mit Hühnern und Pferden. Musik ist für Hille Perl …
 
Über viele Jahre hat die Dynastie der Hohenzollern mit den Nationalsozialisten kollaboriert und zu ihrem Aufstieg beigetragen. Das schreibt der Historiker Stephan Malinowski in seinem neuen Buch über „Die Hohenzollern und die Nazis. Geschichte einer Kollaboration“. In welchem Maße ist die Adelsfamilie also mitverantwortlich für die dunkelsten Jahre…
 
Wissenschaftler*innen werden in der Pandemie oft Opfer von Anfeindungen und werden bedroht. Das hat eine Studie im Fachmagazin Nature jüngst wieder belegt. Der Konfliktforscher Andreas Zick fordert nun ein System, dass die Forscher*innen besser vor solchen Angriffen schützt.Jochen Steiner im Gespräch mit dem Konfliktforscher Andreas Zick…
 
Verkehrspolitik ist ein wichtiger Teil der Klimapolitik. Angesichts steigender Benzin- und Dieselpreise, des andauernden Bahnchaos, sind neue Konzepte gefragt. Flugtaxis sollen dabei eine Rolle spielen. Doch welche setzen sich durch?
 
„Ich würde sagen, es ist in vielen Menschen beides vorhanden: der Anspruch, dass wir aufgeklärte Menschen sind und keine Vorurteile haben. Und dann ganz tief drin, ganz unten irgendwo, ist noch das Gefühl: es ist doch nicht normal und das ist nicht das Richtige“, sagt die Schauspielerin und Satirikerin Maren Kroymann über die Vorurteile gegen queer…
 
Als Hanns-Josef Ortheil 1951 geboren wurde, war auf tragische Weise klar, dass er etwas zu erzählen hatte. Seine Eltern erlitten vor seiner Geburt den Verlust von vier Kindern. In der tieftraumatisierten Familie lernte Hanns-Josef Ortheil das Schreiben vor dem Sprechen, Musik war die Sprache zwischen ihm und der stumm gewordenen Mutter. Über 70 Büc…
 
In dieser Folge ist die Berliner Malerin, Autorin und Illustratorin Katharina Grossmann-Hensel zu Gast im Limonadenbaum. Ihr Buch „Ich hab da so ein Gefühl“ war gerade für den Deutschen Kinderbuchpreis nominiert. Im Gespräch mit Anja erzählt sie, dass sie Monty Python bewundert, warum absurder Humor für sie wichtig ist und warum sie gerne die Welt …
 
Im September 2007 verschwindet Walter Klein spurlos. Sofort gerät sein Nachbar in Verdacht, etwas mit dem Verschwinden des Rentners zu tun zu haben. Die Männer verbindet eine jahrelange Feindschaft. Das Landgericht Trier verurteilt Hans S. 2011 wegen Mordes. Hans S. beteuert, nichts mit dem Verschwinden seines Nachbarn zu tun zu haben. Den Prozess …
 
1956 geht im englischen Lake District das Kernkraftwerk Calder Hall ans Netz. Im Archiv des Südwestfunks ist die Aufnahme mit „Erstes Atomkraftwerk der Welt“ beschriftet, doch tatsächlich ging bereits vier Monate zuvor in der Sowjetunion bereits das Kernkraftwerk Obninsk in Betrieb. Bei der Kernenergie gab es also wie auch in der Raumfahrt einen te…
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login