Popgeschichte สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Haben Sie auch Sehnsucht nach Meer? Christopher Charles Geppert packt die Sehnsucht immer wieder und er schreibt einen Song über das Segeln und die Freiheit auf dem Wasser. Martin Pohlers erzählt die Geschichte von "Sailing" von Christopher Cross.โดย Pohlers, Martin
 
Mit 13 Jahren entdeckt und ein Star werden. Dieser Traum wurde für "Tiffany" in den 80er Jahren war. Für den großen Erfolg fehlte aber der perfekte Song. Martin Pohlers erzählt die Geschichte von "I Think We're Alone Now"โดย Pohlers
 
Der 25.09.2020 ist ein ganz gewöhnlicher Tag im Leben von Nathan Apodaca, doch dann kommt alles anders. Wie er plötzlich Internetstar wird und was das mit dem Song "Deams" von Fleetwood Mac zu tun hat, erzählt Martin Pohlers.โดย Pohlers, Martin
 
Der britische Musiker John Parr nimmt die Story eines querschnittegelähmten Sportlers auf Weltreise als Basis für den Song "St Elmo‘s Fire (Man In Motion)" - der Song schafft es auf den Soundtrack zum Film "St. Elmos Fire".โดย Pohlers, Martin
 
Bruce Springsteen gelingt es in seinen Texten die Geschichten des kleines Mannes zu erzählen, oder? Paddy McAloon ist anderer Meinung und schreibt einen sehr ironischen Song über Springsteen und darüber, dass es Wichtigeres gibt als Frauen und Autos.โดย Martin Pohlers
 
Mit Songs wie "Blinded by the Light" und "Because the Night" schrieb er zwei Top-Klassiker der 70er Jahre - deshalb fragten die Ramones an, ob er nicht auch einen Song für sie schreiben könnte. Zum Glück rät ihm sein Manager, diesen Song doch selbst zu singen: Mit "Hungry Heart" feiert Bruce Springsteen seinen weltweiten Durchbruch als Superstar.…
 
Am 37. Hochzeitstag hält Lionel Richies Vater eine bewegende Rede, in der er seiner Frau für alles dankt. Der Sohn greift das auf und schreibt einen Song für seine Mutter und seine eigene Frau. Es wird der erste Nr.1-Hit von Lionel Richie und seine Commodores.โดย Pohlers, Martin
 
Eddie Van Halen begeistert sich Anfang der 80-er für Synthesizer-Sound und schreibt "Jump", die Nummer mit dem eingängigen Intro. Er bringt sie aber auf keinem Album unter, weil seine Band-Kollegen sie für unangebracht halten.โดย Pohlers, Martin
 
Der Deal war: Jeff Beck unterstützt Stevie Wonder bei dem Album "Talking Book" und bekommt im Gegenzug einen Song. Als die Plattenfirma dann aber 1972 die erste, geplante Single aus dem Album veröffentlichen will, ist der Song nicht fertig, wohl aber der Jeff Beck zugedachte Titel "Superstition".โดย Pohlers, Martin
 
Die Basis des Weihnachtsklassikers ist ein Werbespot für ein Cola-Getränk. Melanie Thornton schreibt Ende der 90er zusammen mit ein paar Kollegen den Song "Wonderful Dream" um die Werbemusik herum. Den Erfolg soll sie nicht mehr erleben.โดย Pohlers, Martin
 
Als der Londoner Produzent Paul Hardcastle 1985 eine Dokumentation über den Vietnamkrieg sieht, überrascht ihn besonders eine Tatsache: Das Durchschnittsalter der amerikanischen Soldaten in diesem Krieg war gerade mal 19 Jahre. Aus der Info soll ein Song werden.โดย Pohlers, Martin
 
Ein kurzer Moment im Treppenhaus ihres Mietshauses In Manhattan ist der Auslöser für den Welthit. Suzanne Vega spricht dabei einen Jungen an, der sich als "Luka" vorstellt. Die Sängerin gibt der realen Person eine fiktive Geschichte.โดย Pohlers, Martin
 
Der Welthit "Walk Like An Egyptian" ist der Ergebnis einer Verwechslung. Der Produzent David Kahne hatte den Bangles damals 1986 eine Demo-Kassette zukommen lassen, die eigentlich einen anderen Titel enthalten sollte.โดย Pohlers, Martin
 
Der Produzent Neil Rogers hat die Gruppe "Chic" in den 70er-Jahren zu einer der Topbands der Disco-Ära gemacht. Der endgültige Durchbruch in den Charts gelang der Band mit der dritten Single "Le Freak". Die Idee zu diesem Hit kam Neil Rogers durch einen ärgerlichen Zwischenfall.โดย Pohlers, Martin
 
Der erste große Welthit von Eurythmics entsteht direkt nach der privaten Trennung von Annie Lennox und Dave Stewart. An diesem Tag probiert Stewart ein bisschen mit einem elektronischen Drum-Computer im Studio herum. Dabei entsteht eher zufällig ein spezieller Sound, den die beiden Musiker interessant finden.…
 
Es hat einige Zeit gedauert, bis die endgültige Fassung von "Believe" am Start war. Es gab Meinungsverschiedenheiten zwischen Cher und der Plattenfirma über Effekte. Schließlich setzte sich Cher durch - fünf Jahre nach den ersten Demos.โดย Pohlers, Martin
 
Marvin Gaye hat den Titel zusammen mit zwei Kollegen in den Sechzigern für das Motown-Label geschrieben. Kim Weston sollte "Dancing in the Street" singen. Vorher aber engagierte man Martha Reeves für eine Demo-Version. Und so kam es anders als geplant.โดย Pohlers, Martin
 
Mitte der 70er bekommt der englische Songschreiber Mike Batt den Auftrag, einen Filmsong für den Zeichentrickfilm "Unten am Fluß" zu schreiben. Noch während er an dem Song arbeitet, hat er bereits den perfekten Sänger für die Nummer im Kopf. Er geht allerdings davon aus, dass sein Wunschkandidat Art Garfunkel eher absagen wird.…
 
"What A Feeling" von Irene Cara ist der Titelsong zu dem Blockbuster "Flashdance". Das Drehbuch basiert auf der Geschichte der jungen Maureen. Sie verkauft die Rechte an ihrer Story an eine Produktionsfirma und hat damit kein Glück.โดย Pohlers, Martin
 
Der erste Nr.1-Hit von Simply Red hat eine längere Vorgeschichte: Der Kunststudent Mick schreibt ihn - noch nicht 20, um darin seine Kindheit zu verarbeiten. Viele Jahre später gründet er eine neue Band und hat eine besondere Promotion-Idee. Der Song spielt eine Rolle.โดย Pohlers, Martin
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login