Politikum สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Krieg wird zunehmend mit anderen Mitteln als Waffen geführt. Das wird zu wenig bedacht, kommentiert Yassin Musharbash. Andrea Oster erfährt außerdem, dass der Klimawandel auch unser Gesundheitssystem neu fordert. Und: Herr Porsche-Pizza.โดย WDR 5
 
Moderatorin Stephanie Rohde erfährt, warum Den Haag der richtige Ort für eine Verurteilung Putins ist. Die Medien haben in der Pandemie die Politik zu fragwürdigen Entscheidungen getrieben. Und: Die Antifeminismus-Meldestelle ist ein Fortschritt.โดย WDR 5
 
Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, ob Belgien, Frankreich und Polen die Atomkraft in Europa befeuern. Tanja Busse fordert, dass Scholz und Schulze Südamerikas Rohstoffe nachhaltig abbauen. Und: Zu wenig Azubis nutzen das EU-Interrail-Ticket.โดย WDR 5
 
Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, wie gut der Adel rechtsextreme Traditionen überwunden hat. Carolin Courts hat auf einem Wochenmarkt für Wohlhabende nach Krisensymptomen gesucht. Und: eine elektrisierende Idee aus Großbritannien.โดย WDR 5
 
Sebastian Moritz lässt sich erklären, warum das nationale Gedenken an die Opfer des Holocausts vor allem Versöhnungstheater ist. Mathias Tretter ist erstaunt, dass die Deutsch-Französische Freundschaft seit 60 Jahren hält. Und: Trend zur hohen Wange.โดย WDR 5
 
Christoph von Marschall sieht in der Leopard-Entscheidung die Geburtsstunde europäischer Verteidigungspolitik. Mit Philipp Möller diskutiert Sebastian Moritz, warum die Chancen gut stehen, Sonderrechte für Kirchen jetzt zu kappen. Und: Polnische Pillen.โดย WDR 5
 
Mit Klaus Püschel diskutiert Sebastian Moritz über die Frage, ob die Fahrtauglichkeit älterer Fahrerinnen und Fahrer regelmäßig überprüft werden soll. Annika Schneider meint, ChatGPT macht guten Journalismus wichtiger denn je. Und: Italienische Raubkunst.โดย WDR 5
 
Philipp Anft diskutiert, ob die CDU mit ihrer Polemik über Einwanderer der Wirtschaft schadet. Deutschland soll politische und militärische Führungsrolle übernehmen - Peter Zudeick fragt, ob die SPD-Basis mitgehen wird. Und: Corona und Kurzarbeit.โดย WDR 5
 
Moderatorin Carolin Courts diskutiert die Idee, dem Niedergang des Kinos mit öffentlich geförderten Kinematheken zu begegnen. Reporter Clemens Hoffmann hat überprüft, ob die Grüne Woche trotz Inflation Spaß macht. Und: Kredite vom Lieferdienst.โดย WDR 5
 
Max von Malotki fragt nach, wie schichtübergreifende Freundschaften armen Kinder helfen können, ihrer Herkunft zu entkommen. Mathias Tretter macht sich Gedanken über verflossene und neue Verteidigungsminister. Und: Vorsicht, Staubsaugerroboter!โดย WDR 5
 
Moderator Max von Malotki erfährt, dass manche Veggie-Speisen nicht die Zukunft sein können. Ursula Weidenfeld kommentiert, dass die Wirtschaftsdaten zu optimistisch interpretiert werden. Und: In den USA kostet ein Bild des Propheten eine Karriere.โดย WDR 5
 
Moderator Max von Malotki diskutiert, ob Dienstwagenprivilegien in den ÖPNV umgelenkt werden sollten. Der US-Supreme-Court muss über die Haftung im Internet urteilen. Und: Das Bistum Limburg hisst die Regenbogen-Fahne.โดย WDR 5
 
Trotz Führungswechsel: Politik und Gesellschaft hadern mit dem Militärischen, kommentiert Christoph von Marschall. Max von Malotki fragt, warum Panzerlieferungen an die Ukraine an Bedingungen geknüpft werden sollten. Und: Abgezockt beim Tankrabatt?โดย WDR 5
 
Carolin Courts diskutiert, ob die CDU Probleme hat, mit der Abgrenzung gegen Rechts. Mathias Tretter meint, dass es nicht lohnt länger zu leben, wenn man immer später in Rente soll. Und: Die Masken fallen.โดย WDR 5
 
Carolin Courts fragt nach, warum Sozialwohnungen nicht nur ein Thema für Metropolen sind. Yassin Musharbash schüttelt den Kopf, über die unsachliche Integrationsdebatte. So locken wir keine Fachkräfte nach Deutschland. Und: Kulturförderung in Kenia.โดย WDR 5
 
Mit Andreas Frank diskutiert Sebastian Moritz, warum die Grundsteuerreform eine gute Gelegenheit gewesen wäre, Geldwäsche zu bekämpfen. Stefan Fries findet, die Medien beleuchten zu wenig die Umstände im Fall des Buchs von Prinz Henry. Und: Bienen-Impfung.โดย WDR 5
 
Moderatorin Andrea Oster diskutiert, ob die Klimabewegung einen Identifikations-Ort braucht. Stephan Kakowsky kommentiert, dass Autofahrer für die Verkehrswende bessere Technik brauchen. Und: Das Ende des Briefmonopols hat die Post langsamer gemacht.โดย WDR 5
 
Liegt es wirklich nur an den Parteien, wenn sie für junge Menschen nicht attraktiv sind, will Max von Malotki wissen. Satiriker Mathias Tretter geht trotz Krieg und Krisen optimistisch ins neue Jahr. Und: Uhren-Rassismusโดย WDR 5
 
Warum gelingt es trotz angebotener Feuerpause nicht, über die russisch-orthodoxe Kirche einen Frieden für die Ukraine zu erreichen, fragt Max von Malotki. In der Familienpolitik gibt es 2023 noch viel zu tun, kommentiert Lena Sterz. Und: Kaufrauschโดย WDR 5
 
Wer muss sich ändern, fragt Philipp Anft, damit Arbeitgeber junge Beschäftigte finden? Die Medienkolumne hält fest: Die Debatten um das Lambrecht-Video sollten inhaltlich, nicht an Stilfragen orientiert sein. Und: Kein Bankraub in Dänemark.โดย WDR 5
 
Albrecht von Lucke wünscht sich in seinem Kommentar eine Rückkehr zu der Frage, was wir für den Staat tun können. Moderator Philipp Anft diskutiert, wie weit die Geschichte von der Zeitenwende trägt. Und: Was bliebt vom Gamestop-Hype?โดย WDR 5
 
Moderator Philipp Anft spricht darüber, wie wir unser Bild von Schweden anpassen sollten. Reporter Martin Nusch hat sich umgehört, woher Menschen den nötigen Schwung für 2023 nehmen. Und: verspielte Erwachsene.โดย WDR 5
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน