Klassischen สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Die griechischen Mythen, das sind Geschichten von Liebe, Mord und Eifersucht. Schriftsteller Michael Köhlmeier schildert sie in der 80-teiligen ARD-alpha-Reihe so eindrucksvoll, dass plötzlich all die Götter, Halbgötter, Kentauren und Titanen von ihrem Olymp herunter - oder aus ihrer Unterwelt emporsteigen und zu Gestalten voller Leben, Gefühl und Seele werden.
 
Loading …
show series
 
Was war am Anfang? Wie hat sich alles entwickelt? Michael Köhlmeier erzählt, welche Antworten der Mythos auf diese Fragen hat. Er berichtet von Gaia, der Erde und Uranos, dem Himmel, von deren Liebesbeziehung und was daraus entstand ...โดย Michael Köhlmeier
 
Wir tauchen ein in die Entstehungsgeschichte der griechischen Götter: Es gibt noch keine Menschen. Zuerst werden die Götter geschaffen. Davon erzählt Michael Köhlmeier in dieser spannenden Folge von "Mythen".โดย Michael Köhlmeier
 
"Göttervater" Zeus ist kein Freund der Menschen. Er will sie auslöschen, er schickt eine Sintflut auf die Erde. Deukalion und Pyrrha bauen ein Schiff und treiben vierzehn Tage auf der Flut ...โดย Michael Köhlmeier
 
Zeus hatte viele Frauen. Aber war er selbst auch einmal eifersüchtig? Die Antwort ist: Ja. Es gibt dazu eine sehr verschlungene Geschichte. Michael Köhlmeier erzählt sie in dieser musenreichen Viertelstunde.โดย Michael Köhlmeier
 
Eines steht fest: Prometheus ist für uns die wichtigste Figur der griechischen Mythologie. Der Grund: Nicht der oberste Gott Zeus hat uns Menschen gemacht, sondern der Titan Prometheus. Michael Köhlmeier erzählt dessen Geschichte.โดย Michael Köhlmeier
 
In dieser musenreichen Viertelstunde erzählt Michael Köhlmeier eine Geschichte über die Langeweile - genauer gesagt über die verheerenden Folgen der Langeweile. Lassen Sie sich überraschen!โดย Michael Köhlmeier
 
Es war einmal am Strand von Phönizien - da spielten Kinder mit Blumen und Bällen ... Das hübscheste Mädchen von ihnen war eine Königstochter. Sie hieß Europa, ihr Vater war der König von Phönizien. Michael Köhlmeier erzählt ihre Geschichte.โดย Michael Köhlmeier
 
Wer ist der berühmteste Ingenieur und Erfinder der klassischen Sagenwelt? Keine Frage - es ist Daidalos. Ursprünglich war er Bildhauer. Sein Anspruch war, Menschen exakt naturgetreu abzubilden. Dabei entstand seine erste Erfindung ...โดย Michael Köhlmeier
 
Eines Tages lernt Zeus eine Sterbliche kennen: Semele. Er nähert sich ihr inkognito. Wer ist diese Semele? Sie ist nicht irgendwer, denn alle Figuren in der Mythologie haben eine Bedeutung. Welche, das erzählt Michael Köhlmeier in einer weiteren spannenden Viertelstunde.โดย Michael Köhlmeier
 
Wir Menschen haben einen Etappensieg errungen: Zeus hat versucht, uns zu vernichten, doch das haben wir überstanden. Zeus mochte die Menschen nicht - doch dann traf er das alte Paar Philemon und Baukis ...โดย Michael Köhlmeier
 
Amphion und Zethos, die beiden Söhne der unglücklichen Antiope, wurden von einem Bauern groß gezogen. Sie haben von ihrer Mutter etwas geerbt: die Vorstellung, dass Langeweile das größte Missgeschick des Menschen sei ...โดย Michael Köhlmeier
 
Bisher hat Michael Köhlmeier in der Sendereihe "Mythen" nur von Göttern erzählt. Doch jetzt treten Menschen auf den Plan. Wie kam es dazu, dass der Mensch entstand? Ganz am Anfang dieser Geschichte steht die Göttin Demeter ...โดย Michael Köhlmeier
 
Alkmene bekam Zwillinge, einer davon war gezeugt von Zeus, der andere von Amphitryon. Doch niemand wusste, welcher der beiden der Abkömmling des Gottes ist. Bis eines Tages etwas geschah ...โดย Michael Köhlmeier
 
Was für ein Mensch ist Alkmene, die Mutter von Herakles? Wie kam es zur Liebesnacht mit Zeus und somit zur Zeugung des Herakles? Ein goldenes Haar spielt dabei eine Rolle ... Michael Köhlmeier erzählt die spannende Geschichte.โดย Michael Köhlmeier
 
Zeus hat sich sehr genau überlegt, wer die Mutter und der Ziehvater seines Nachkommens, des größten Helden der griechischen Mythologie, sein sollte. Er wählte Nachfahren des Perseus aus.โดย Michael Köhlmeier
 
Michael Köhlmeier wird nun von dem größten Helden erzählen, den die Mythologie hervorgebracht hat: Herakles. Unzählige Abenteuer hat er erlebt - so viele, dass er kaum noch charakterisierbar ist.โดย Michael Köhlmeier
 
In dieser Folge geht es nicht um Mythen, sondern um ein Märchen der griechischen Antike. Platon hat dieses Märchen überliefert. Es ist ein Märchen über die Neugierde ...โดย Michael Köhlmeier
 
In Kreta hat praktisch die ganze abendländische Kultur begonnen. Auch der Mythos bezieht sich immer wieder auf Kreta - so auch die Geschichte von Glaukos: Sie spielt auf Kreta, auf dem Hof des Königs Minos.โดย Michael Köhlmeier
 
Hier kommt die letzte Erzählung über Theseus. Es reißt ihn hin und her zwischen dem Abenteuer und dem Realen, zwischen dem Mythischen auf der einen und dem Historischen auf der anderen Seite. So auch in der letzten Geschichte.โดย Michael Köhlmeier
 
Es ist nicht leicht, Sohn oder Tochter eines Helden zu sein. Wenn dieser Held Minos heißt und der König von Kreta ist, dann ist es besonders schwer. Davon zeugt die Geschichte der Phaedra, eine der vielen Töchter des Minos.โดย Michael Köhlmeier
 
Theseus hat einen neuen Freund gewonnen - einen gefährlichen, einen dunklen Freund: Peirithoos. Er überredet Theseus, sich mit ihm in ein großes Abenteuer zu wagen: Sie ziehen ins Land der Amazonen.โดย Michael Köhlmeier
 
Theseus wird nach dem Tod seines Vaters König von Athen: Er taucht aus dem Mythos auf und wird beinahe eine historische Figur - jedenfalls schafft er historische Tatsachen.โดย Michael Köhlmeier
 
Nachdem er alle seine Aufgaben erfüllt und alle Bösewichter besiegt hat, kommt Theseus in Athen an, wo er mit großem Jubel empfangen wird. Und er macht etwas sehr Ungewöhnliches ...โดย Michael Köhlmeier
 
Damit ein Held ein wirklicher Held wird, muss er Aufgaben erfüllen. Auch Theseus musste das. Einiges davon hat er schon bewältigt, nun geht es weiter: Er stößt auf eine graue Sau - ein Ungeheuer, das die Felder verwüstet ...โดย Michael Köhlmeier
 
Welchen Held der griechischen Sagenwelt hält Michael Köhlmeier wohl für den interessantesten? Die Antwort lautet: Theseus. Warum das so ist, erzählt er in dieser Folge.โดย Michael Köhlmeier
 
Aigeus, der Vater des großen Helden Theseus, war immer vom Leben benachteiligt. Eines Tages fährt er für teures Geld nach Delphi, um das Orakel nach seinem weiteren Leben zu befragen. Dort erhält er eine merkwürdige Auskunft ...โดย Michael Köhlmeier
 
Was macht einen der wichtigsten Götter, Apoll, so sympathisch? Wohl die Tatsache, dass er über menschliche Eigenschaften wie Schüchternheit und schlechtes Gewissen verfügt. Michael Köhlmeier erzählt drei Episoden über ihn.โดย Michael Köhlmeier
 
Auf seiner Irrfahrt kam Aeneas nach Nordafrika. Dort, wo er landete, gab es eine Zitadelle mit Hafen. Sie wurde von Königin Dido beherrscht. Aeneas' Mutter, Aphrodite, warnte ihren Sohn vor dieser Frau.โดย Michael Köhlmeier
 
Er war der Sohn von Anchises und Aphrodite, er war ein tapferer Kämpfer auf Seiten der Trojaner: Aeneas. Michael Köhlmeier erzählt seine Geschichte - spannend wie immer.โดย Michael Köhlmeier
 
Immer wieder haben sich die Götter mit den Menschen eingelassen. Meist ist das für die Menschen nicht gut ausgegangen. Aber es gibt auch Geschichten, in denen es für die Götter schlecht ausging - Michael Köhlmeier erzählt sie.โดย Michael Köhlmeier
 
Im 19. Jahrhundert galt Achill als Inbegriff des antiken Helden. Heutzutage steht man ihm eher skeptisch gegenüber - war er doch ein brutaler, roher, primitiver Kriegsheld. Doch er war auch fähig zu lieben - seine Auserwählte war Polyxena.โดย Michael Köhlmeier
 
Der Gründer von Troja, Ilos, hatte einen Sohn: Laomedon. Dieser heiratete die Tochter eines Flusses. Eines Flusses? Michael Köhlmeier erklärt, was es damit auf sich hat und erzählt die Geschichte der Stadt Troja zu Ende.โดย Michael Köhlmeier
 
Die Geschichte von Troja beginnt ganz vorn: mit Uranos, dem Himmel und Gaia, der Erde. Die beiden lieben einander. Sie bringen das Geschlecht der Titanen hervor. Aber dann erhebt sich der König der Titanen, Kronos, gegen seinen Vater Uranos ...โดย Michael Köhlmeier
 
"Ich wünsche Ihnen eine musenreiche Viertelstunde" - so leitet Michael Köhlmeier sonst immer seine Sendung ein - doch in dieser Folge passt das nicht: Er erzählt eine der grausamsten Geschichten der Mythologie.โดย Michael Köhlmeier
 
Diesmal erzählt Michael Köhlmeier eine Geschichte, die mit dem klassischen Märchenanfang beginnt: Es war einmal ein Prinzenpaar, Kephalos und Prokris. Die beiden kannten sich seit ihrer Kindheit, schon als Kinder verliebten sie sich ineinander ...โดย Michael Köhlmeier
 
Homer nennt sie in der Odyssee die "Früherwachende", die "rosenfingrige Eos", die "Safrangewandete": Eos, die Göttin der Morgenröte. Michael Köhlmeier erzählt ihre Geschichte.โดย Michael Köhlmeier
 
Orion ist eines der schönsten Sternenbilder, die der nächtliche Himmel zu bieten hat. In der Mythologie ist Orion der große Jäger - Michael Köhlmeier erzählt seine Geschichte. Eine musenreiche Viertelstunde ist garantiert!โดย Michael Köhlmeier
 
Wenn Helden aus einem heftigen oder langen Krieg zurückkehren, dann kann es bei der Heimkehr einige Schwierigkeiten geben. Dazu gibt es Geschichten - Michael Köhlmeier erzählt sie.โดย Michael Köhlmeier
 
Als Odysseus und seine Freunde, heftig dezimiert, von den menschenfressenden Riesen wegkommen, landen sie auf der Insel Aiaia bei der Zauberin Kirke. Michael Köhlmeier erzählt, was dort passiert. Es wird noch einmal spannend!โดย Michael Köhlmeier
 
Odysseus ist für uns der interessanteste Held der griechischen Mythologie - und das hat seinen Grund: Er steckt nicht, wie andere Helden, tief in der Archaik. Odysseus ist auch ein Bürger, er ist einer von uns - allerdings noch nicht ganz ...โดย Michael Köhlmeier
 
Was sagt uns heute mehr zu - die Ilias oder die Odyssee? Ganz klar, es ist die Odyssee. Im Odysseus können wir uns erkennen. Seine Geschichte ist raffiniert aufgebaut, man kann fast sagen, sie ist der erste Roman.โดย Michael Köhlmeier
 
An der Ilias ist etwas unerhört neu im Vergleich zu dem, was bis dahin geschrieben wurde: Es ist nicht primär die Geschichte des Trojanischen Krieges, sondern der Trojanische Krieg bildet die Kulisse, vor der die Geschichte eines Menschen spielt: die des Achill.โดย Michael Köhlmeier
 
Als Menelaos von einem Auslandsaufenthalt heimkehrt, ist seine Gattin Helena nicht mehr da. Es wird ihm gemeldet, es sei ein Prinz gekommen und habe sie mitgenommen. Eine bittere Geschichte! Da bleibt nur eines: Sammeln zum Krieg.โดย Michael Köhlmeier
 
Schönheitswettbewerb: Wer ist die Schönste der drei Göttinnen - Aphrodite, Hera oder Athene? Zeus wählt einen Schiedsrichter aus - seine Wahl fällt auf Paris. Damit nimmt eine folgenreiche Geschichte ihren Lauf - und eine musenreiche Viertelstunde mit Michael Köhlmeier.โดย Michael Köhlmeier
 
Wir befinden uns mitten in der Vorgeschichte zum Trojanischen Krieg: Eine wichtige Station dabei ist die Hochzeit zwischen Peleus und Thetis. Zu dieser ganz besonderen Hochzeit sind alle Götter eigeladen - bis auf eine Gottheit. Das verspricht, spannend zu werden.โดย Michael Köhlmeier
 
Homer hat uns im Wesentlichen zwei große Epen hinterlassen: die Ilias und die Odyssee. Sie handeln vom Trojanischen Krieg und seiner Nachgeschichte. Und die Vorgeschichte? Um sie zu erzählen, müssen wir weit zurückgehen - bis zur Geburt eines wunderschönen Mädchens: Helena.โดย Michael Köhlmeier
 
Drei sehr unterschiedliche Göttinnen haben sich zusammengetan, um Jason und den Argonauten zu helfen: Michael Köhlmeier erzählt den zweiten Teil der Geschichte der Argonauten - eine musenreiche Viertelstunde ist garantiert.โดย Michael Köhlmeier
 
Es war einmal ein sehr bitterer Mann: Pelias. Er wurde als Kind ausgesetzt, weil man nicht wollte, dass er die Macht seines Vaters erbt. Sein Bruder Aison sollte König werden von Iolkos ...โดย Michael Köhlmeier
 
Michael Köhlmeier wünscht Ihnen, wie immer, auch in dieser Folge eine musenreiche Viertelstunde - auch wenn sich die Musen wieder einmal recht martialisch geben ... Mit Ende dieser Folge gibt es Theben nicht mehr!โดย Michael Köhlmeier
 
In Griechenland sind heute noch wunderbare Ruinen aus der Antike zu sehen. Doch man findet keine Spur der vielleicht prachtvollsten Stadt: Theben. Theben wurde ausgelöscht. Michael Köhlmeier erzählt, wie es dazu kam.โดย Michael Köhlmeier
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login