Die Reportage สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
D
Die Reportage

1
Die Reportage

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.
 
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. Wie fühlt sich ein Training in der Hamburger Polizei-Akademie an? Was erleben wir beim Wandern mit Lamas in Schleswig-Holstein? Und wie ist eine Fahrt mit der Baumschwebebahn im Harz? Jede Woche bringen unsere Reporter*innen kleine und große Geschichten aus dem Norden mit ins Studio zu Host Niklas Schenck. „Moin!“ – Die Reportage verwebt lockere Gespräche mit O-Ton-Szenen und viel Atmosphäre. Mal e ...
 
Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft. Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – ...
 
D
Die Kultur

1
Die Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
รายสัปดาห์
 
Aktuelles Feuilleton - Nachtkritiken aus Oper und Theater, Ausstellungsberichte, Reportagen von Festivals und Preisverleihungen, Kulturdebatten, Tagungsberichte, Literaturkritiken und Filmbesprechungen. "Die Kultur" informiert über das bayerische, deutsche und internationale Kulturleben am Wochenende - tagesaktuell, kompetent und kritisch. Von der Premiere in Augsburg über die Ausstellung in Berlin bis zum Filmfestival in Cannes werden alle relevanten Feuilleton-Themen berücksichtigt. "Die K ...
 
Der Kulturpodcast aus Berlin. Jede Folge ist ein kleines Mosaiksteinchen im großen kulturellen Ganzen der Stadt, keine Folge gleicht der anderen, einige sind ganz kurz, andere länger, von Berlinbuch-Vorstellungen über Kulturspaziergänge und Hörspiele bis hin zu Lesungen, Features, Reportagen und Interviews.
 
Das Kulturjournal ist seit über 30 Jahren: Markenname und Synonym für eine Radio-Kultur der Offenheit, der Neugier und der Differenzierung. Plattform, Spielfläche und offener Raum für alle Arten von Kultur - Wahrnehmung und Darstellung, Reflexion und Diskurs. Jedesmal ein Unikat. Das Kulturjournal bringt Texte, Gespräche und Reportagen. Hausbesuche, Einzelmeinungen und Zumutungen. Meistens anregend, gelegentlich aufregend. Die anstrengendste Sendung am Sonntagabend und ein Angebot für nachde ...
 
Lena Bodewein, Holger Senzel und Sohn Johnny sind ein Experiment: Die erste Korrespondenten-Familie der ARD im Ausland. Aus dem Studio in Singapur berichten die beiden Radiojournalisten tagtäglich aus 14 Ländern in Südostasien und der Südpazifikregion. Doch hinter den Kulissen passiert noch viel mehr, als in Nachrichten und Radioreportagen zu hören ist: Geckos im Müsli, Reportagen aus dem Schrank und spannende Dienstreisen durch den Dschungel. In diesem Podcast erzählen sie von ihrem Alltag ...
 
Schermbecker Gesamtschüler sind für Sie im Projekt Heimat erleben und hörbar machen mit Mikrofon und Aufnahmegerät losgezogen und haben viele Höreindrücke eingefangen. Sie haben recherchiert, nachgefragt und Geräuschen aufgelauert. Herausgekommen ist der SCHERMBECK.PODCAST, eine Serie kleiner Reportagen, Interviews und Hörspiele von sehr unterschiedlichen Schauplätzen, Lieblingsorten und Sehenswürdigkeiten. Schließen Sie einfach die Augen und lernen Sie Schermbeck und die Natur im Naturpark ...
 
Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand und bieten Ihnen Interviews mit Spitzenpolitikern zu den aktuellen Topthemen, spannende Berichte aus dem In- und Ausland sowie erstklassige Reportagen aus NRW. Das WDR 5 Morgenecho informiert, analysiert und bewertet - mit interessanten Hintergrundbeiträgen und meinungsstarken Kommentaren.
 
Worum geht es in unserem Podcast DOGS? Wir sind aktuell, informativ, selbstkritisch sowie kritisch und manchmal mit einer Portion Selbstironie. DOGS ist Hörunterhaltung. Wir stellen Fragen und geben Antworten. Wir sind Reportage, Dokumentation, Ratgeber und kommentieren. Es geht um Geschichten auch mit Dramaturgie zu erzählen, es geht um Storytelling und den Alltag mit dem Hund zu dokumentieren. DOGS ist Bildung, Fortbildung und Kommentar. ON AIR seit August 2019. Hören Sie regelmäßig bei un ...
 
Loading …
show series
 
Über 100.000 Menschen in Deutschland sind querschnittsgelähmt. In Berlin experimentieren Forscher an einer neuen Therapie: Elektrostimulation im Wasser. Bei ihrer ersten Probandin weckt das große Hoffnungen. Heilung versprechen sie nicht. Von Philipp Lemmerich www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Eltern behinderter Kinder in Serbien fehlt es an Unterstützung. Eine Unterbringung im Heim ist oft der einzige Ausweg. Die Zustände in den Einrichtungen sind jedoch erschütternd. Der Staat, so scheint es, schützt die Institutionen mehr als die Kinder.โดย Andrea Beer
 
In dieser Folge stellt Moin! Reporterin Birgit Langhammer den Paradiesgarten in Ratzeburg vor. Hier wird seit 6 Jahren gemeinschaftlich gegärtnert. An immer mehr Ecken in Großstädten, aber auch kleineren Gemeinden, gibt es inzwischen solche Projekte im öffentlichen Raum – auch „Urban Gardening“ genannt. Meist tun sich ein paar Leute zusammen und pf…
 
Moderation: Dorothee Scharner------Gespräch mit Heike Kleffner, Gedenken Samuel Yeboah- Innenstadt Völklingen:neues Gesicht- Teasing Land und Leute: Hartnäckig aus Überzeugung- Gesprächsstoff: Clean- up- day "Kann das weg?"- "Driwwa geschwätzt"โดย Simone Mir Haschemi
 
Blicke auf eine Gesellschaft und ein Land im Vorfeld der BundestagswahlEine Diskussion mit Stefanie Schüler-Springorum, Direktorin des Zentrums für Antisemitismusforschung der TU Berlin, Mirjam Zadoff, Direktorin des NS-Dokumentationszentrums München, und dem Schriftsteller Ingo Schulzeโดย Niels Beintker
 
Am Beispiel der Bluegrass-Szene und ihrer Anhänger zeichnet USA-Korrespondent Sebastian Hesse nach, wie dramatisch sich die Zusammensetzung der US-Bevölkerung und damit auch ihre Lebenseinstellungen wandeln.โดย Sebastian Hesse
 
Der Tarifkonflikt zwischen der GDL und der Bahn ist beigelegt. Zwar sei die GdL nun zum Ziel gelangt, sagt Arbeitsrechtsprofessorin Lena Rudkowski. Aber nun stünden bei der Bahn Nachverhandlungen mit der Konkurrenzgewerkschaft EVG an.โดย WDR 5
 
Kurz vor der Bundestagswahl ist der Vorsprung der SPD vor der Union laut ARD-Deutschlandtrend leicht geschmolzen. "Entschieden ist bei dieser Wahl noch gar nichts. Da kann sich noch viel ändern", sagt Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider.โดย WDR 5
 
Nicht immer ist es leicht für Rettungskräfte in unwegsamem Gelände schnell vor Ort zu sein. Abhilfe soll eine Drohne mit Defibrillator schaffen, die vorausgeschickt werden kann. Ralf Lachmann war vor Ort und lässt sich das Prinzip erklären.โดย Ralf Lachmann
 
Ob Straße, Schiene, Tunnel: Die verheerenden Unwetter im Juli haben die Infrastruktur in einigen Teilen Nordrhein-Westfalens massiv beschädigt. Wie sieht es nun, knapp zwei Monate später aus? Friederike Müllender hat sich einen Eindruck verschafft.โดย Friederike Müllender
 
Am Cape Canaveral sind die ersten vier Touristen ins All gestartet. Alles am Flug soll automatisch laufen, sagt Raumfahrt-Journalist Dirk Lorenzen: "Die brauchen nur rausgucken". Dass es dafür wirklich einen Markt gebe, bezweifle er aber.โดย WDR 5
 
Der Papst lehnt das Rücktrittsersuchen des Hamburger Erzbischofs Heße ab. Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" ist schockiert. "Mit dem langen Zaudern schadet der Vatikan der katholischen Kirche in Deutschland", kommentiert Christina-Maria Purkert.โดย Christina Maria Purkert
 
Die rechtsextreme Partei Der III. Weg darf weiter mit dem Slogan "Hängt die Grünen" werben. "Die Entscheidung des Gerichts ist völlig ungereimt, sie ist absurd, sie ist rechtsblind und gefährlich", sagt der Jurist und Kolumnist Heribert Prantl.โดย WDR 5
 
So viele Wähler:innen wie noch nie beantragen in diesem Jahr Briefwahl. Aber die meisten von ihnen haben ihre Stimme bisher noch nicht abgegeben. Politologe Thorsten Faas erläutert, was das für die Endphase des Wahlkampfs bedeutet.โดย WDR 5
 
Angela Merkel stand 16 Jahre im Licht der Öffentlichkeit - als Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Nicht oft, aber ab und zu gab es auch einen kleinen Eindruck über Angela Merkel als Privatperson. Eine Collage von Michael Treis.โดย Michael Treis
 
"Wir schaffen das": Dieser Satz dürfte einer der bekanntesten Angela Merkels sein. Viele bewunderten sie für ihre Haltung. Doch es regte sich auch heftige Kritik - bis hin zu Hass und Anfeindungen. Eine Collage von Michael Treis.โดย Michael Treis
 
Viele Menschen sind unentschlossen, wen sie bei der Bundestagswahl wählen sollen. Die Wahl sei schwierig, "weil die Optionen so vielfältig sind und unvorhersehbar ist, welche Koalition am Ende vorne liegt", sagt die Politologin Sigrid Roßteutscher.โดย WDR 5
 
Dänemark und die Niederlande beenden viele der Corona-Maßnahmen. Das sollten wir als Ansporn sehen, sagt der Immunologe Carsten Watzl. Um die Maßnahmen fallen zu lassen, müsste die Impfquote in Deutschland noch deutlich erhöht werden.โดย WDR 5
 
Seit der Flutkatastrophe verzeichnen Hilfsorganisationen einen deutlichen Zulauf an Freiwilligen. Bei den NRW-Ortsverbänden des Technischen Hilfswerks sind es rund 2.500 Menschen. Nur ein Zufall? Daniel Chur ist der Frage nachgegangen.โดย Daniel Chur
 
Wer es bei der Bundestagswahl über die Zweitstimme ins Parlament schaffen will, braucht einen aussichtsreichen Listenplatz. Jede Partei kann in jedem Bundesland eine Liste aufstellen. Manchmal geht das auch schief, wie Martin Nusch erläutert.โดย Martin Nusch
 
Dorothee Scharner: Mehr Briefwahl & Hygienekonzept für die Wahllokale / Osthafen: Ausschreibung läuft, Ideen liegen vor / Ford-Aktionstag SLS - Die Jungen sorgen sich! / Bundesrat segnet Aufbau-Hilfs-Fonds ab / Kamerunschaf bei Kleinblittersdorf gesichtetโดย Simone Mir Haschemi
 
Christina Ihle, Geschäftsführerin des Afghanischen Frauenvereins (AFV) aus Hamburg, äußert großen Respekt vor den Frauen, die trotz Machtübernahme der Taliban weiterhin ihrer Arbeit nachgehen: "Das erfordert großen Mut, das zu machen."โดย WDR 5
 
Es ist eine Sensation: Das Vatikan hat ein jahrhundertealtes Edikt nach Köln ausgeliehen - der erste Beleg für jüdisches Leben nördlich der Alpen. Das Dokument ist ein Highlight der Ausstellung "In die Weite" im Kölner Kolumba-Museum. Autor: Gerald Beyrodtโดย Gerald Beyrodt
 
Schon bald können Betroffene der Flutkatastrophe in NRW Förderanträge stellen. Die Landesregierung rechnet mit bis zu 100.000 Anträgen. "Bei den Privathaushalten haben wir sehr vielfältige Schadensbilder", sagt Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU).โดย WDR 5
 
Die Abgeordneten des EU-Parlaments debattieren über die Situation in Afghanistan. Für David McAllister, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, ist klar: Nun seien Gespräche mit der Taliban "auf praktischer Ebene notwendig".โดย WDR 5
 
Nach dem Kanzler-Triell trafen die Spitzenkandidaten von AfD, CSU, FDP und der Linken in der ARD aufeinander. Politologe Albrecht von Lucke gefiel das: Er fand den TV-Vierkampf "turbulenter – um nicht zu sagen unterhaltsamer – als in den Triellen".โดย WDR 5
 
Das Oberlandesgericht Hamm verhandelt die Frage, ob die Hinterbliebenen der Germanwings-Katastrophe von 2015 doch Schmerzensgeld bekommen. Wie stehen die Chancen? Welche Bedeutung hat der Berufungsprozess? Ein Gespräch mit WDR-Reporter Philip Raillon.โดย WDR 5
 
Dass Monokulturen weder der Natur noch der Landwirtschaft wirklich guttun, ist längst bekannt. Doch welche Mischung von wilden Pflanzen macht Sinn? Und wie kann man Blühstreifen sinnvoll befördern? Angelika Gördes-Giesen hat sich umgehört.โดย Angelika Gördes-Giesen
 
Im Bundestag sitzen die Abgeordneten der jeweiligen Parteien zusammen. Doch wie sind die Fraktionen im Raum verteilt? Sitzen die Linken links? Und falls ja: Von wo aus betrachtet und warum eigentlich? Martin Nusch erklärt es.โดย Martin Nusch
 
mit Dorothee Scharner: Zwei Kuratoriums-Mitglieder verlassen aus Protest Kuratorium Kreuznacher Diakonie / Bundestagswahl 2021 Kleine Parteien / Umwelthilfe klagt gegen Landesregierung / Interview KiTa-Elternsprecherin / Musikfestspiele Saar.โดย Simone Mir Haschemi
 
Über soziale Netzwerke können Desinformationen sehr schnell verbreitet werden. Im Wahlkampf seien besonders Falschmeldungen über Annalena Baerbock (Die Grünen) zu beobachten, sagt Christoph Schott von Avaaz. Die EU müsse den Plattformen Druck machen.โดย WDR 5
 
Die Aktion #HierWirdGeimpft ermöglicht unkomplizierte Impfungen. Sich nicht impfen zu lassen, sei eine freie Entscheidung, sagt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Ungeimpfte müssten dann aber auch die Konsequenzen dieser Entscheidung tragen.โดย WDR 5
 
Kann die Genfer Geberkonferenz die betroffene afghanische Bevölkerung unterstützen, ohne die Taliban zu stärken? Das werde am Ende eine symbolische Erklärung bleiben, sagt Thomas Rudhof-Seibert, Afghanistan Referent für medico international.โดย WDR 5
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login