Deutschland Christentum สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In diesem Vortrag geht es um die Frage, worin christliche Identität besteht. Sie wird hier als Zeugenidentität beschrieben. Der Zeuge weist von sich weg hin auf das, was ihm von außen zugestoßen ist. Zeugenidentität wird hier als Figur des Dritten eingeführt: Jenseits von ästhetischer Selbsterschaffung und ethnisch-kultureller Zugehörigkeit ist der…
 
Mit dem Ruf “Wir sind das Volk” gehen PEGIDA und Co. auf die Straße und weisen so auf ein altes Problem hin: Wer sind WIR? Wer hat das Recht, WIR zu sagen und wer wird in diesem WIR ausgeschlossen? Damit wird auf die Frage nach Zugehörigkeit und nach Identitäten hingewiesen. Doch vor welchem Hintergrund erscheint das Problem der Identität? Wie läss…
 
Im zweiten Teil stellt Rasmus Nagel ein paar Thesen des Kasseler Soziologen Heinz Bude vor. Bude hat untersucht, welche gesellschaftlichen Milieus empfänglich für die Ideen der Rechtspopulisten sind und welche Stimmungen dort vorherrschen. Quellen: Interview, Jakob Augstein und Heinz Bude Heinz Bude, Vortrag auf der Gerechtigkeitskonferenz der SPD…
 
Im ersten Teil gibt Rasmus Nagel einen knappen Überblick über verschiedene Phänomene im Rechtspopulismus und legt besonderen Schwerpunkt auf die Neue Rechte, Q&A am Ende des Vortrags. Während des Vortrags schauten wir uns gemeinsam das Lied “Europa” von “Komplott” an. Zu Studienzwecken setzten wir uns in Kleingruppen mit folgenden Quellen auseinand…
 
Welche globalen Entwicklungen haben die Voraussetzungen zum Aufstieg des Rechtspopulismus geschaffen? Walter Faerber gab eine Übersicht über die großen Linien von den Goldenen Jahren der Nachkriegszeit über das Aufkommen des Neoliberalismus bis zur Blasenökonomie der Gegenwart. Aus Urheberrechtsgründen kann die zugehörige Präsentation nicht veröffe…
 
Nach langem Warten hier endlich der Vortrag von Christina Brudereck beim Emergent Forum 2016 in Niederhöchstadt.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Hier kommt der vierte und letzte Beitrag von der Tagung der Theologie-Initiative am 8./9. Mai in Fulda. Alex Kupsch beschäftigt sich mit Fundamentalismus aus systematisch-theologischer Sicht und fragt nach Möglichkeiten, religiösen Fundamentalismus nicht von einer aufklärerischen Position her zu kritisieren, sondern aus dem inneren Potential der Re…
 
Am 8./9. Mai traf sich die Theologie-Initiative von Emergent Deutschland in Fulda. Zum Thema “Fundamentalismus” gab es inspirierende Beiträge und Diskussionen. Auch der dritte Beitrag stammt von Arne Bachmann. Er geht die F-Frage nun aus einer ganz anderen Perspektive an: wie kommen wir eigentlich dazu, Bewegungen unterschiedlichster Couleur in die…
 
Am 8./9. Mai traf sich die Theologie-Initiative von Emergent Deutschland in Fulda. Zum Thema “Fundamentalismus” gab es inspirierende Beiträge und Diskussionen. Hier kommt der zweite Podcast von diesem Treffen: Arne Bachmann spricht darüber, in welcher (post)modernen Geisteslage der Fundamentalismus zum Zuge kommt.…
 
Am 8./9. Mai traf sich die Theologie-Initiative von Emergent Deutschland in Fulda. Zum Thema “Fundamentalismus” gab es inspirierende Beiträge und Diskussionen. Einiges davon wird hier in lockerer Folge als Podcast veröffentlicht. Wir beginnen mit dem Beitrag von Peter Aschoff zur neueren Geschichte des Fundamentalismus. Er konzentriert sich dabei v…
 
Im Rahmen des Abschlussgottesdienstes unseres diesjährigen Forums hielt DoSi heute Rückschau auf das Forum und sprach auch sehr treffend darüber, was die emergente Bewegung in seinen Augen in den letzten Jahren ausgemacht hat und hoffentlich weiterhin ausmachen wird. Wenn dich die Podcasts vom Forum neugierig gemacht haben, dann kannst du dir für 2…
 
“Spiritualität als Widersand” – das war das Thema des Impulsreferats von Walter Faerber heute Nachmitag. Hier der Mitschnitt, diesmal mit einem qualitätiv besseren Frageteil.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Das erste Impulsreferat des Forums kam von Peter Aschoff, “Macht und Mächte” war das Thema. Anschließend wurden Fragen gesammelt, gegliedert und dann besprochen. Leider ist die Aufnahme dieser Fragerunde ziemlich mies, man kann es aber gerade so verstehen. Sorry.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Gestern Abend startete das Emergent Forum 2012 in Erlangen. Wir haben hier drei kurze Aufzeichnungen, die vielleicht den einen oder anderen interessieren. Zunächst sprach Daniel Ehniß darüber, was Emergent Deutschland eigentlich ist, anschließend gab Arne Bachmann ein paar Gedanken zu den Begriffen “Macht” und “Ohnmacht” weiter, und abschließend fü…
 
“Die Macht der Ohnmächtigen” war das Thema beim Treffen der Initiative emergente Theologie am 18. und 19. Mai in Haiger. Von den beiden Referaten wurde (leider nur) eines aufgezeichnet. Du kannst es dir hier anhören:โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Auf dem Emergent Forum in Berlin gab es nach den Impulsreferaten zu den Themen WELT. KULTUR. ERBE. noch eine Fragerunde, die wir so gut wie möglich versucht haben aufzuzeichnen.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Letztes Wochenende fand das diesjährige Emergent Forum statt, zu Gast waren wir in Berlin. Am Samstag Morgen gab es drei Kurzreferate zum Forumsthema WELT. KULTUR. ERBE. und anschließend eine Fragerunde. Davon gibt es Aufzeichnungen, die wir euch hier in den nächsten Tagen zur Verfügung stellen werden. Los geht es mit dem Impulsreferat von Tobias K…
 
Im dritten und letzten Teil der Aufnahmen vom EmergentCamp Nord Anfang November in Hannover spricht Jens Stangenberg über: Das Selbst als Gasthaus: In seinem Innern das Fremde beherbergen. PS: Alle drei Sprecher werden auch am nächsten Wochenende auf dem Emergent Forum in Berlin sein. Bist du schon angemeldet?…
 
Hier folgt der zweite von drei Teilen vom EmergentCamp Nord Anfang November in Hannover. Walter Faerber erzählt, was er von und mit unseren muslimischen Freunden gelernt hat:โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Wir haben mal wieder drei (kleine) Podcasts für euch! Sie stammen vom EmergentCamp Nord, welches am 5. November in Hannover über die Bühne ging. Thematisch dreht sich der Tag um “die Anderen”: Säkularen Menschen ohne ausdrücklich christliches Bekenntnis, Menschen mit anderer religiöser Bindung, Menschen “mit Migrationshintergrund” und Menschen, die…
 
Das zweite Impulsreferat vom Treffen der “Initiative Theologie” in Niederhöchstand beschäftigte sich mit dem “Evangelium nach Römer 1”. Hier die Aufnahme.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
30. April 2011 – die “Initiative Theologie” trifft sich (von langer Hand geplant…) in Niederhöchstadt. Es ging um nichts weniger als um eine biblische, biografische, theologie- und zeitgeschichtliche Annäherung an die Frage aller Fragen: “Was ist das Evangelium?” Und darum, welchen Beitrag wir aus der emergenten Diskussion dazu leisten können, eine…
 
“Missional” ist eines der Schlagworte der letzten Jahre, und es ist schon sehr viel darüber geredet und geschrieben worden. Vor rund zwei Wochen hat Peter Aschoff auf dem Younger Leaders-Treffen der Lausanner Bewegung in Volkenroda einen feinen Vortrag über dieses Schlagwort gehalten, der einen guten Überblick über die Gedanken liefert, die mit die…
 
Im letzten Podcast vom EmergentCamp Nord schildert Walter Faerber eine Möglichkeit, Gruppen und Menschen auf praktische Einsätze mitzunehmen und so “Diakonie zum Mitmachen” zu erfahren.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Im zweiten Kurzreferat auf dem EmergentCamps Nord präsentierte Helge Seekamp sein Konzept “Endlich leben” als Möglichkeit, Menschen in einem Veränderungsprozess zu begleiten, wodurch beides – Evangelisation und Diakonie – zur Entfaltung kommt. Auf der Webseite findet man auch weiterführendes Material.…
 
“Evangelisation & Diakonie – und wie beides zusammenkommt” – das war das Thema des EmergentCamps Nord, welches vor zwei Wochen in Bremen stattfand. Die wenigsten werden dabei gewesen sein, weswegen wir hier drei der Kurzreferate zum Nachhören bereitstellen. Den Anfang machte Tobias Ennulat mit einem Blick auf die beiden Petrus-Briefe, insbesondere …
 
Das ist auch schon der vierte und letzte Kurzvortrag des EmergentCamps mit dem Thema “Alles hat seine Zeit – Umgang mit Zeit in einer beschleunigten Welt”. Walter Faerber macht sich Gedanken zum Sabbat: “Der Sabbat als Befreiung aus der Sklaverei der knappen Zeit”. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Referenten dafür, die Aufnahmen hi…
 
Hier kommt der dritter Kurzvortrag des EmergentCamps mit dem Thema “Alles hat seine Zeit – Umgang mit Zeit in einer beschleunigten Welt”. Gehalten hat ihn Tobias Ennulat, sein Thema: “Alles hat seine Zeit nach dem Prediger Salomo”.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Der zweite Vortrag des EmergentCamps mit dem Thema “Alles hat seine Zeit – Umgang mit Zeit in einer beschleunigten Welt” kommt von Jens Stangenberg. Überschrieben ist er mit “Jesus als Rückspiegel in die Zukunft. Oder: Christsein als Futur II-Glaube”.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
“Alles hat seine Zeit – Umgang mit Zeit in einer beschleunigten Welt”. Das war das Thema eines EmergentCamps, welches bereits Ende April stattfand. Dort gab es vier kurze Vorträge, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Heute starten wir mit dem ersten, Tobias Künkler spricht über seine Sicht als Soziologe über Beschleunigung.…
 
Im Februar fand in Berlin die vierte Transforum-Konferenz unter dem Thema “Von der Freude, der Stadt zu dienen – Gesellschaftliche Umbrüche als Chance für christliches Engagement” statt. Davon möchten wir hier einen Vortrag veröffentlichen, und zwar den von Harald Sommerfeld zu Kulturrelevanz. Harald bringt es mal wieder auf den Punkt. Ein absolute…
 
Am Samstag Nachmittag war dann weniger frontal. Im Programmheft stand “Open Space: Vertiefung, flexibler Austausch und Begegnung zu den bisher angeschnittenen Themen und Konzepten mit Rückmeldungen ins Plenum”. Und so war es auch.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Der Samstag Vormittag ging ziemlich lange, es gab noch einen zweiten Teil: “Den Wandel gestalten: Warum die Kultur einer Gemeinde wichtiger ist als Strukturen und Projekte”โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Hier der erste Teil des Samstag Vormittags: “Den Wandel navigieren: Veränderungsprozesse in Gemeinden verstehen und begleiten (Missional Change Model)”โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Heute starten wir mit den Podcasts vom Wochenende mit Alan Roxburgh zum Thema »Es geht ja doch! – Missionaler Aufbruch in “ganz normalen” Gemeinden«. Da es ein ganzes Wochenende war ist das ganze Menge Material, das in den nächsten Tagen hier veröffentlicht werden wird. Insgesamt werden das sieben Podcasts werden. Los geht es mit dem Vortrag am Fre…
 
Am Nachmittag des Studientages (den Podcast zum Vormittag findest du hier) ging es weiter mit einem biblischen Überblick von Chris von der Abrahamsberufung über die Könige und Propheten Israels bis zu Jesus und die Bedeutung der Nachfolge für heute. Das Kreuz ist die Verpflichtung der Christen für Gewaltlosigkeit und den Einsatz von Gerechtigkeit. …
 
Anfang November 2009 fand in Pohlheim in der Nähe von Gießen ein theologischer Studientag mit Shane Claiborne und Chris Haw und vielen Anderen statt. Über 600 Leute kamen um sich von den beiden motivieren zu lassen, Christsein gesellschaftsrelevant zu leben. Tobias Faix schrieb dazu: In der ersten Session erzählten Chris und Shane aus ihrer Biograp…
 
Ein zentraler Teil des Emergent Forums in Erlangen waren die Workshops am Samstag. Leider ist es schwierig, Workshops so aufzubereiten, dass sie hinterher noch gewinnbringend nachvollzogen werden können. Jens hat sich allerdings die Arbeit gemacht, aus seinem Workshop einen Podcast zu machen. Vielen Dank!…
 
Im Abschlussgottesdienstes des Emergent Forums 2009 in Erlangen hat sich Haso der Frage gestellt, was Gott unter uns tut. Klingt erst mal nicht so spannend, war es aber ;o)โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Am zweiten Abend des Emergent Forums 2009 in Erlangen gab es eine Lesung, besser gesagt einige Lesungen. Gelesen wurde aus “Beziehungsweise Leben” und aus “Zeitgeist 2”, beide in der Edition Emergent des Francke-Verlags erschienen, und aus “Tanz auf der Fontäne”, C & P Verlag. Gelesen haben Daniel Hufeisen, Michaela Paul, Walter Faerber, Harald Som…
 
Auf dem Emergent-Forum 2009 in Erlangen haben Dominik Sikinger und Tobias Künkler am ersten Abend Einblicke in ihre persönliche Reise und in die Entstehung des Netzwerks “Emergent Deutschland” gegeben. Wenn dich also interessiert, was uns so antreibt und wie wir als Netzwerk entstanden sind, dann ist dieser Podcast genau das Richtige für dich.…
 
Jens Stangenberg schließt mit seinem Vortrag zum Thema „Gottes Reich als ein Inmitten und Dazwischen“ das dritte EmergentCamp der Initiative EmergentNord ab. Der Titel klingt schlicht, der Inhalt ist es beileibe nicht. Sehr spannend, was Jens da rund um Lukas 17, 20-21 so zusammenbringt: „Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es beobachten kann…
 
Nach dem ersten Vortrag vom EmergentCamp der Initiative EmergentNord zum Thema „Gott als einladende Gemeinschaft“ folgt hier der zweite. Tobias Ennulat spricht über das immer und überall wiederkehrende Muster von „Orientierung – Desorientierung – Reorientierung“ nach Walter Brueggemann. Dieses Muster findet sich in der gesamten Bibel, aber auch in …
 
Die Initiative EmergentNord veranstaltete am 24. Oktober in den Räumen der Christusgemeinde Bremen-Blumenthal ihr drittes EmergentCamp. Wie gewohnt gab es kurze Impulsreferate mit anschließenden Gesprächsrunden. Drei der Referate werden wir in den nächsten Tagen hier online stellen. Den Anfang macht Walter Faerber mit einer Betrachtung einer Ikone …
 
Die Teilnehmer der Fishbowl-Runde auf dem zweiten „Forum emergenter Kommunitäten“ wurden bereits vorgestellt, die erste Diskussionsrunde ist vorbei, jetzt geht es abschließend noch um das Thema „Kinder und Familienleben im kommunitären Kontext – Sinn und Grenze von Versprechen voreinander“.โดย Emergent Deutschland Podcast
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login