Beruflichen Bildung สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม
ดาวน์โหลดแอปเลย!
show episodes
 
Jedes Jahr nehmen in Deutschland ca. 7. Mil. Menschen an einer Bildungsmaßnahme teil. Dies ist u.a. ein Grund genug, diesem großen Themenbereich „berufliche Bildung“ einen eigenen Podcast zu widmen. Jens Kleinat, Ausbilder und Berufspädagoge spricht in diesem Podcast über alle Themen, die im Zusammenhang mit der beruflichen Bildung stehen. Daher ist der Podcast für alle Menschen gedacht, die auf ihrer eigenen Art und Weise Berührungspunkte mit der beruflichen Bildung haben. Auf der Homepage ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Supervision ist eine Art von Weiterbildung für Coaches untereinander. Im Rahmen von Supervision werden Themen verarbeitet, Methoden besprochen und Meinungen eingeholt, um sich als Coach u.a. weiterzuentwickeln. Für weitere Informationen über Helge Schräder und seinem Tätigkeitsbereich sowie seinem Podcast finden Sie hier: https://helge-schraeder.de…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um die Nutzung von Persönlichkeitstest im Coachingprozess. Welche Vorteile und Nachteile hat so ein Testverfahren auf das Coaching. Welchen Mehrwert erhalten Klienten durch ein Testergebnis. Für weitere Informationen über Helge Schräder und seinem Tätigkeitsbereich sowie seinem Podcast finden Sie hier: https://helge-schraede…
  continue reading
 
Diese Folge 93 beschäftigt sich mit dem Thema Konflikte und Management. Also der Umgang mit Konflikten im Unternehmen. Das Ziel der Folge ist es, Grundlagenwissen zum Thema Konflikte und Management zu erlangen. Inhalte: - Was ist ein Konfliktmanagement - Was ist ein Konflikt - Konfliktarten - Vorteile & Nachteile - Konflikt als Chance Wenn Sie mehr…
  continue reading
 
Diese Folge ist eine besondere Folge, weil es zwei Bereiche zusammenfügt. Einmal die Beratung eines Kunden (auch interne Kunden) und des Coachings. Eine klare Abgrenzung ist hier auch wichtig. Beratung = Lösung wird durch den Berater vorgegeben Coaching = Hilfe zur Selbsthilfe (Die Lösung wird nicht vorgegeben Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung…
  continue reading
 
In dem Kapitel 5 im Handlungsfeld 1 geht es um den Einsatz der IT im Personalwesen. Inhalte der Folge sind: - Anwendungsbereiche im Personalwesen - Vorteile der IT - Schnittstellen zu weiteren Programmen - Datenschutz und Maßnahmen Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben Sie die Möglichkeit Unterrichtszeiten zu buchen. Dazu bes…
  continue reading
 
Im 4. Teil der kleinen Serien geht es um Projektaufgaben sowie Kontrolle und Umsetzungen von Arbeitspaketen und Teilprojekten. Inhalte: - Projektaufgaben - Projektkontrolle - Projektsteuerung - Anordnungsbeziehungen zwischen Arbeitspakten Der 4. Teil beendet auch die kleine Serie und es geht in der nächsten Folge weiter mit dem Thema Informationssy…
  continue reading
 
Im dritten Teil der Serie "Projekte planen und durchführen" beschäftigen wir uns mit dem Thema Teamzusammensetzung und der Planung. Was ist ein PSP oder PTP. All diese Themen werden in dieser Folge angesprochen. Natürlich mit vielen praktischen Tipps und Empfehlungen. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben Sie die Möglichkeit …
  continue reading
 
Im zweiten Teil der Serie "Projekte planen und durchführen" schauen wir uns die Projektorganisation genauer an und auch die Funktion eines Projektleiters. Welche Eigenschaften sollte die Person mitbringen und welche Aufgaben gehören in das Portfolio. Sollten Grundlagen fehlen, können Sie die Folgen aus dem Handlungsfeld 1 (AEVO) anhören. In diesen …
  continue reading
 
Jedes Coaching kann nur so gut sein, wie die Fragen des Coaches an den Klienten. Fragen helfen dem Coach im Coachingprozess, wichtige Informationen zu erhalten, den Coachee zum Nachdenken anzuregen. Fragen können auch noch viel mehr, daher haben wir uns gedacht, dazu eine eigene Folge aufzunehmen. Für weitere Informationen über Helge Schräder und s…
  continue reading
 
Projekte sind in jedem Unternehmen vorhanden. Daher ist es für angehende Führungskräfte wichtig, die Grundlagen eines Projekts zu kennen. Diese Folge befasst sich wiederholend mit den begrifflichen Grundlagen eines Projekts und wird auch als Wissensstand für die nächsten Folgen benötigt. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben …
  continue reading
 
Im zweiten Teil geht im Change-Prozess um die Audits. Was ist eigentlich ein Audit und wie wird es im Unternehmen eingesetzt, um einen Prozess zu verbessern oder Schwachstellen zu finden. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben Sie die Möglichkeit Unterrichtszeiten zu buchen. Dazu besuchen Sie bitte: https://kleinat.de/unterric…
  continue reading
 
Der erste Teil des Zweiteilers beschäftigt sich mit dem Change-Prozess in Unternehmen. Wie ist ein systemischer Veränderungsprozess aufgebaut und wie kann ein IMS (Integratives Managementsystem) aussehen und welche Vorteile hat es. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben Sie die Möglichkeit Unterrichtszeiten zu buchen. Dazu bes…
  continue reading
 
Das "Nullte Gespräch" ist ein Erstgespräch, um festzustellen, ob der Coach zum Klienten oder umgekehrt der Klient zum Coach passt. Das Gespräch ist die Grundlage für ein erfolgreiches Coaching, weil wichtige Faktoren wie - Vertrauen - Offenheit - Veränderungsbereit und das Thema mit den Zielen besprochen werden. Erst wenn es für beide Seiten passt,…
  continue reading
 
Herzlich willkommen zu einem Exkurs der besonderen Art. Die erste Folge des Podcasts Coach Talk mit Helge Schräder und mir ist im Kasten. Die Folgen des Coach-Talks sind für alle Menschen, die sich für Coaching und Business interessieren. Wir sprechen über die Grundlagen des Coachings und verbinden es mit der Praxis der Führungskräfteentwicklung un…
  continue reading
 
Der zweite Teil beschäftigt sich mit den Modellen, wie ein Prozess aufgebaut sein kann. Neben den Modellen wird auch über eine Potenzialanalyse gesprochen, die das Unternehmen durchführen sollte, um erfolgreich sich und den Wettbewerb zu beurteilen. Inhalte der Folge: - Modell der Prozessgestaltung (6-Stufen-Modell) - Prozessbeispiel Personalplanun…
  continue reading
 
Im ersten Teil des Zweiteilers zum Thema Geschäftsprozesse starten wir mit der Vermittlung von Grundlagen. Wie muss ein Prozess aufgebaut sein und welche typischen Merkmale spiegeln ein Prozess wider. Zusätzlich werden viele praktische Tipps vermittelt, wie ein Prozess überprüft werden kann. Inhalte: - Ganzheitliche Prozessgestaltungsansatz - Grund…
  continue reading
 
Diese Folge wiederholt anteilig die ersten drei Teile der Serie. Zusätzlich wird in dieser Folge die Grundlage zum Prozess im Personalwesen erklärt und einem konkreten Beispiel aufgezeigt. Diese Grundlagen werden für die nächsten Folgen benötigt, um die Prozessorganisation zu verstehen. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann haben S…
  continue reading
 
Im dritten Teil der Serie geht es um die Innovation innerhalb eines Unternehmens. Das Ziel der Folge ist es, die Grundlagen der Innovation und der Potenzialanalyse zu vermitteln. Inhalte: - Innovationsprozesse - Potenzialanalyse - Phasen der Innovationsprozesse - Strategische Frühwarnindikatoren Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dan…
  continue reading
 
Im ersten Teil der kleinen Serie ging es um die Einstellung als Personaler und auch über die Grundlagen eines Personalmanagementkonzepts. Diese Folge baut auf der letzten Folge 77 auf und wir beschäftigen uns mit der strategischen Entwicklung eines personalwirtschaftlichen Ziels, welches im Managementkonzept veröffentlicht werden soll. Wenn Sie meh…
  continue reading
 
Personaler sind Dienstleister im Unternehmen. Sie unterstützen die Mitarbeiter (Kunden) bei der Umsetzung von Bedürfnissen, Wünschen und Entwicklungen. Daher ist es wichtig, sich als Dienstleister im Unternehmen anzubieten. Diese Folge beschäftigt sich mit diesen Grundlagen, wie eine Kundenorientierung zu einem Managementkonzept werden kann. Wenn S…
  continue reading
 
In der letzten Folge 74 haben wir uns mit dem Thema der Organisation einer Personalabteilung beschäftigt. Diese Folge baut darauf auf und wir schauen uns im Detail die Aufgaben an, die eine Personalabteilung hat. Kernaufgaben sind Aufgaben, die direkt mit einem Mitarbeiter zu tun haben. - Personalbeschaffung - Personalentwicklung - Personalmarketin…
  continue reading
 
Die Personalabteilung ist eine wichtige Abteilung, die sich mit den Aufgaben rund um die Personalwirtschaft beschäftigt. Daher geht es in dieser Folge um die Organisationsformen und Möglichkeiten, wie eine Personalverwaltung aufgebaut sein könnte. Inhalte der Folge: - Dezentrale Personalabteilung - Zentrale Personalabteilung - Outsourcing der Perso…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um die Entwicklung eines Unternehmens, die die Produktion laufend verbessern, um Faktoren wie Zeit, Ressourcen und Personal optimal einsetzten. Diese Folge vermittelt die Grundlagen des tayloristischen Systems der Fließbandarbeit und den Grundlagen des Lean Management. Wenn Sie mehr Hilfe oder Unterstützung benötigen, dann h…
  continue reading
 
Diese Folge vermittelt die Grundlagen, die benötigt werden, um tiefer in die Welt der betrieblichen Organisation einzutauchen. Die Ablauforganisation ordnet die Arbeitsprozesse sachlich, räumliche und zeitlich an, mit dem Ziel, die Aufgabenerfüllung zu gewährleisten. Also ein Produkt / Dienstleistung zu produzieren / anzubieten. Wenn Sie mehr Hilfe…
  continue reading
 
Im zweiten Teil der Aufbauorganisation geht es um die Organisationsformen wie Matrix, Sparten und auch Einlinien. Welche Vorteile und Nachteile diese Formen haben, aber auch die Eigenschaften werden dargestellt. Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vorbei. Ich habe zu den veröffentlichten Podcast-Folgen einen "Wissensupdate" eingeführt. Dort we…
  continue reading
 
Die Aufbauorganisation spiegelt die Struktur eines Unternehmens wider. Um eine Struktur und Aufbauorganisation zu schaffen, muss die Kernaufgabe eines Unternehmens klar definiert sein. Also was möchten wir eigentlich am Markt anbieten. Ein Produkt, eine Dienstleistung oder etwas verkaufen. Auf dieser Grundlage der Aufgaben werden dann Teilaufgaben …
  continue reading
 
Im zweiten Teil der Grundlagen zur Organisation spreche ich über die Elemente einer Organisation und auch Beziehungen zwischen Systemen in einer Unternehmensstruktur. - Elemente sind u.a. Aufgaben, Menschen, Sachmittel und Informationen - Systemische Beziehungen sind: Mensch / Mensch; Mensch / Maschine; Maschine / Maschine und System / Umwelt (Exte…
  continue reading
 
Die erste inhaltliche Folge der neuen Serie beschäftigt sich mit der Organisation und den Grundlagen. Was ist eine Organisation und welche verschiedenen Formen gibt es eigentlich am Markt? Woran erkennen wir eine Organisation? Diese Fragestellungen und weitere Inhalte werden in dem ersten Teil behandelt. Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vor…
  continue reading
 
Die Serie AEVO ist beendet und ich habe mir viele Gedanken gemacht, wie es mit diesem Podcast weitergehen soll. Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass die neue Serie sich mit dem sehr breiten Themengebiet Personalwesen beschäftigen wird. Warum Personalwesen? In jedem Fachwirt, Meister und Fachkaufleute-Kurs, ist Personalwesen ein fester Bestandteil…
  continue reading
 
Die vorletzte Folge hat sich mit dem Thema der Skripterstellung beschäftigt. Diese Folge baut darauf auf, wenn ihr eine Unterweisung als praktische Prüfung für AEVO / AdA machen wollt. Schwerpunkt der Folge ist, welche Aspekte für eine Unterweisung relevanten sind und welche Punkte für die Benotung in einer Unterweisung vergeben werden. Dazu gibt e…
  continue reading
 
Die letzte Folge hat sich mit dem Thema der Skripterstellung beschäftigt. Diese Folge baut darauf auf, wenn ihr eine Präsentation als praktische Prüfung für AEVO / AdA machen möchtet. Schwerpunkt der Folge ist, wie und was in einer Präsentation reingehört und welche Punkte in einer Präsentation vergeben werden. Dazu gibt es praktische Tipps, wie ih…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um die Vorbereitung auf die praktische Prüfung. Um die Vorbereitung so effektiv wie möglich zu gestalten, empfehle ich immer wieder die Erstellung eines Skripts. Es gibt viele Kammern, die als Teilnahmevoraussetzung zur Prüfung dieses Skript haben möchte. Damit ihr das Skript vollständig und umfangreich erstellen könnt, hilf…
  continue reading
 
Die letzte inhaltliche Folge zu dieser Serie ist erreicht. Es geht um die Übernahme nach der Ausbildung und auch welche Möglichkeiten ein Azubi nach der Ausbildung hat, sich weiterzuentwickeln. Ob eine Aufstiegsfortbildung oder eine Anpassungsweiterbildung. Alles ist möglich, wenn es mit dem Azubi früh besprochen wird. Viel Spaß mit letzten Folge z…
  continue reading
 
Zum Ende einer Berufsausbildung muss ein Zeugnis erstellt werden. Ein Zeugnis erhält der Azubi nicht, sondern gleich drei Stück. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Zeugnisse er erhält und wer für welches Zeugnis zuständig ist. Neben den Grundlagen werden auch kleine Tipps zur Erstellung eines betrieblichen Abschlusszeugnisses vermittelt. Schaue…
  continue reading
 
Das Ende der Ausbildung ist in Sicht und daher muss das Unternehmen die Prüflinge zur Prüfung bei der zuständigen Kammer anmelden. Das wird ca. 6 Monate vorher durchgeführt, um eine Teilnahme zu gewährleisten. Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vorbei. Ich habe zu den veröffentlichten Podcast-Folgen einen "Wissensupdate für Ausbilder" eingefü…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um die Abschlussprüfung. Wie bereite ich als Ausbilder den Azubi vor. Welche Vorabprüfungen müssen gemacht werden, um einen Azubi an einer Abschlussprüfung teilnehmen zu lassen. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit dem Prüfungsausschuss. Wie setzt sich dieser zusammen und welche Funktionen übt dieser aus. Schauen Sie auch bei…
  continue reading
 
Diese Folge fasst alles Wichtige zum Handlungsfeld 3 zusammen, um das erlernte Wissen aus den einzelnen Kapiteln des Handlungsfelds 3 aufzufrischen. Es reicht aber nicht aus, um eine Prüfung zu bestehen. Daher hören Sie sich bitte die einzelnen Folgen an und nutzen Sie Ihre Unterlagen aus der AEVO Ausbildung. Schauen Sie auch bei den sozialen Medie…
  continue reading
 
Diese Podcastfolge ist die letzte Aufnahme aus dem Handlungsfeld 3. Das Kapitel 3.7 beschäftigt sich mit der interkulturellen Kompetenz in der Berufsausbildung. Die Folge grenzt sich deutlich zu der interkulturellen Kompetenz im Kontext von Geschäftsbeziehungen (Umgangsformen beim Essen usw.) mit Kunden / Geschäftspartner ab. Schauen Sie auch bei d…
  continue reading
 
Der zweite Teil der Doppelfolge "Leistungsbeurteilungen durchführen und auswerten" beschäftigt sich mit den Themen Beurteilungsfehler und dem Ablauf eines Beurteilungsgesprächs. Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vorbei. Ich habe zu den veröffentlichten Podcast-Folgen einen "Wissensupdate für Ausbilder" eingeführt. Dort können Sie auch Fragen…
  continue reading
 
Der erste Teil dieser Folge beschäftigt sich mit dem Thema Grundlagen einer Leistungsbeurteilung. Beurteilungen werden in großen Unternehmen zwar durchgeführt, aber meistens nur mit ausgelernten Mitarbeitern. In kleinen Firmen meist nur in Form eines kurzen Gesprächs. Daher spreche ich in dieser Folge über die Grundlagen einer Beurteilung und warum…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es aber nicht um die Azubis, sondern um die Unternehmen. Welche Herausforderungen haben die Firmen zukünftig zu meistern, um geeignete Azubis zu gewinnen. Was sind die Gründe für einen Ausbildungsabbruch und was kann ich machen, um ein Abbruch zu verhindern? Was kann ich als Unternehmen tun, um den Azubi nach der Ausbildung zum…
  continue reading
 
In der Folge 54 geht um Lernschwierigkeiten und einige praktische Tipps, wie mit Lernschwierigkeiten umgegangen werden kann. In der Folge werden auch die Grundlagen, die für die AEVO-Prüfungen benötigt werden, dargestellt und erklärt Inhalte der Folge: - Erscheinungsformen - Ursachen - Unterstützungsmöglichkeiten - Lernerfolge Brauchen Sie Unterstü…
  continue reading
 
Die Brigde Days ist ein Projekt der InnoVET - Bildungsbrücken OWL. In diesem Projekt wird im Rahmen einer Aktionswoche mit Auszubildenden und Studierenden an einer Fragestellung gearbeitet. Im Kreis Ostwestfalen-Lippe wurde die Frage gestellt, wie kann in der Region die berufliche Bildung weiterentwickelt werden. Dazu habe ich zwei aus dem Projekt …
  continue reading
 
Das Planspiel ist eine Methode, die einen konkreten praxisnahen Sachverhalt simulieren soll. In einem Planspiel können unter anderem Börsen- oder Unternehmensszenarien durchgespielt werden, mit dem Ziel, die beruflichen Handlungskompetenzen zu fördern. Meistens ist eine Computerunterstützung notwendig, um Daten zu erhalten und ein Planspiel durchfü…
  continue reading
 
In diesem Gespräch geht es um das Projekt SOL - Selbstorganisiertes Lernen nach dem Entwickler Herrn Dr. Herold. Diese Konzept unterstützt das selbständige Lernen innerhalb einer Schulform und in der Erwachsenen Bildung. Das Thema SOL ist ein interessantes Konzept, welches auch in der beruflichen Erstausbildung angewendet werden kann. In diesem Pod…
  continue reading
 
In dieser Folge möchte ich mich bedanken, bei allen die mich auf der Reise mit dem Podcast begleitet haben. 50 Folgen ist ein Grund für einen Rückblick, um zu erzählen, was alles seit 2020 passiert ist. Herzliche Grüße! Jens Kleinat Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vorbei. Ich habe zu den veröffentlichten Podcast-Folgen einen "Wissensupdate…
  continue reading
 
Gruppenarbeiten sind ein sehr gutes Mittel, um Schlüsselqualifikationen zu entwickeln. In dieser Folge werden die Basisinformationen zu Gruppenarbeiten vermittelt. Aufgrund der Größe des Themas sind es zwei Folgen geworden. Diese Folge (Teil 2 - Interne & externe Einflüsse) beschäftigt sich mit folgenden Inhalten: Verhalten von Gruppen Rollen Statu…
  continue reading
 
Gruppenarbeiten sind ein sehr gutes Mittel, um Schlüsselqualifikationen zu entwickeln. In dieser Folge werden die Basisinformationen zu Gruppenarbeiten vermittelt. Aufgrund der Größe des Themas sind es zwei Folgen. Folgende Inhalte werden im ersten Teil behandelt: Einführung Gruppenarbeit Wann ist eine Gruppenarbeit sinnvoll Phasen der Gruppenarbei…
  continue reading
 
Um komplexe Ausbildungsinhalte zu vermitteln, bietet es sich sehr häufig an, mit gezielten Leitfragen und Leittexten zu arbeiten. Diese Ausbildungsmethode soll die Umsetzung des Modells der vollständigen Handlung ergänzen. Azubis werden bei dieser Methode "an die Hand genommen", damit die Ergebnisse durch die Leitfragen erreicht werden. Inhalt der …
  continue reading
 
Die Projektmethode ist die umfangreichste Methode, um die Azubis mit der Praxis vertraut zu machen. Die Projektmethode wird für komplexe und reale Aufgaben im Unternehmen eingesetzt. Inhalt: - Einsatzmöglichkeiten - Ablauf des Projekt (PDCA) - Dokumentation Schauen Sie auch bei den sozialen Medien vorbei. Ich habe zu den veröffentlichten Podcast-Fo…
  continue reading
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน