Aktuelles Geschehen สาธารณะ
[search 0]
เพิ่มเติม

ดาวน์โหลดแอปเลย!

show episodes
 
In “Sie reden! – der dreibeinige Podcast” reden wir über das, was unsere Kindheit und junges Erwachsenenleben am meisten geprägt hat. Und das hat in der Regel mit Computern und Science Fiction zu tun. Dabei schweifen wir allerdings auch gerne mal etwas weiter ab und es soll soll sogar vorkommen, dass wir aktuelles politisches Geschehen in unsere verbalen Ergüsse einbauen.
 
Loading …
show series
 
Heute geht es um Antworten auf die wichtigsten Fragen des Lebens. Sebastian: “Was passiert nach dem Tod? Warum sind wir alle so einsam? Wie kann man das ändern?” Sascha: “Warum liegt das Stroh rum?” Und dieser Dialog steht sinnbildlich für das Machwerk, das wir heute besprechen (wollen). Fällt es doch gegen Ende gewaltig ab und besteht generell ehe…
 
Wer heute mit seinem Smartphone in Brandenburg oder der Eifel unterwegs ist, kann nachvollziehen, wie sich Sascha und Sebastian Anfang/Mitte der 90er gefühlt haben, als das Versenden von Nachrichten eine Angelegenheit von Stunden oder Tagen war, weil jede Null und jede Eins gefühlt noch per Brieftaube transportiert werden müssen. Wir begeben uns ge…
 
Ok, ihr Faulpelze, raus aus den Federn! Und bloß nicht die warmen Schühchen vergessen, es ist saukalt da draußen! Das Lied von Sony&ToshiCher müsst Ihr Euch aus Copyrightgründen jetzt selber denken. Aber wir geben Euch natürlich Beavis&Buttheadlike den Takt vor. Sony? Cher? Beavis? Butthead? Was hat das mit dem Jahr 1993 zu tun? Gut, dass Du fragst…
 
Zugegeben, es waren mehrere Titelvarianten im Gespräch. In der Auswahl waren: Kann denn Podcast Sünde sein? Laber, Ton und Teuffel Küss die Hand Herr Jägermeister Und eigentlich sollte jetzt schon klar sein, über was wir in unserer Silvesterfolge reden. Die erste allgemeine Verunsicherung hat im Jahre 1985 eine Platte herausgebracht, die nicht nur …
 
Eine wichtige Meldung zum Fest: Leute, bitte schenkt keine lebenden Haustiere! Erst recht nicht, wenn sie Euch ein halbblinder Klischee-Chinese unterm Ladentisch verkauft. Verknüpft mit diversen sinister gehauchten Warnungen. Und wenn das Tier in keinem Lexikon auftaucht, offenbar intelligent ist, redet und singt, spätestens dann sollten alle Warng…
 
Da sind wir wieder. Und diesmal haben wir eine kleine Zeitreise gewagt. Nämlich in den Oktober, als Gegenden mit einer Corona-Wocheninzidenz mit 50 noch etwas Besonderes waren. Und Sebastian noch in heim(l)icher Quarantäne saß, weil einer der Mitbewohner positiv getestet wurde. Und wenn man sagt, dass nichts so alt ist, wie die Zeitung von gestern,…
 
Denn er hat den hellen Cast bei der Nacht denn er hat den hellen Cast bei der Nacht wohl angehört wohl angehört! Glück auf alle miteinander! Die Steigkunst ist geschmiert, die Flötze liegen blank, heut fahren wir ein! Jetzt, wo wir schon in Stimmung sind. Denn was macht ein Mensch, der im Tagebaugebiet wohnt? Richtig, Urlaub in einer Region, die vo…
 
Ein seltsamer Cast. Der einzig verlustbringende Zug ist ihn nicht zu hören. Im letzten Cast verbrachten wir viel Zeit damit über das Gefühl zu reden, permanent am Rand der totalen Vernichtung zu stehen, während die Supermächte im Osten und Westen sich säbelrasselnd oder besser: atombombenstreichelnd gegenüberstanden. So war das in den 80ern. Da war…
 
Moin und herzlich willkommen zur ersten Ausgabe des Jahres! Alle künstliche Lebensformen an Bord des Borgwürfels? Den Rotwein kalt gestellt und den Earl Grey entkoffeiniert? Wunderbar! Dann können wir ja jetzt über Star Wars – Last den Skywalker rein reden. Oder wie der auch noch gleich hieß. Hat jemand was anderes erwartet? Irgendwas mit alten Säc…
 
Wir haben ihn gesehrn. Einrn Film, der mit Pferden über Aussenhüllen und durch Atmosphären geht. Warum? Weil es cool aussieht. Ergibt es Sinn? Nein! Kommt mit uns in eigentlich nicht existente Räume (Nicht-Schiffe?) auf Todesstern-Wracks und springt innerhalb von Sekunden durch das halbe Universum. Denn wir haben nur 16 Stunden. Bis irgendwas schre…
 
Leute, heute wirds persönlich. Und zwar ziemlich. Wir reden heute mal nicht über alte Filme und Serien, sondern über etwas anderes, das unser Leben deutlich mehr geprägt hat, als unsere damals 12jährigen ichs an der deutsch-belgischen Grenze jemals vermutet hätten: Der Mauerfall und die Wiedervereinigung. Denn in unserem späteren Leben hat es uns b…
 
Das Kaminfeuer knistert, die dicken Socken werden übergezogen und selbst Podcaster denken so langsam daran, sich eine Hose anzuziehen. So weit ist es schon gekommen, denn es läßt sich nicht leugnen: Der Sommer ist vorbei. Und die dreibeinigen Podcaster träumen von einem Winterhauptquartier irgendwo im Süden, denn ihnen kann es eigentlich nicht heiß…
 
Wer erinnert sich nicht an Saschas Prophezeiungen zur neuen Picardserie? Und wer hätte gedacht, dass er in so vielen Punkten ins kleine Schwarze getroffen hat? Gut: Das ausgerechnet 6 aus 49 ihre billigen Borgimplantate in die Kamera halten würde, DAS hat er nicht vorausgesehen. Aber dass die Kybermänner und Flüchtlinge eine Rolle spielen, scheint …
 
Es ist bzw war wieder Stadtfest in Cottbus und das ist bzw war immer eine gute Gelegenheit, diverse Fahrgeschäfte heimzusuchen, kulinarische Köstlichkeiten zu kosten und jede Menge Geld loszuwerden. Und sich anschließend mehr oder weniger betüdelt auf das heimische Gehöft zu setzen, ein Headset über die Ohren zu ziehen und in Mikrophone zu sabbeln.…
 
Was ist das Highlight für zwei Nerd-Männer jenseits der 40? Ist es der neue Marvel-Film? Ist es das neueste Gadget aus dem Hause Cupportino (oder wie immer man das schreibt)? Oder gar das Serienfinale von Game Of Dingens? Nein? Es ist die Expedition in den Elektronikmarkt des geringsten Mißtrauens, um sich einen neuen Staubsauger zu kaufen. Richtig…
 
Stellt Euch mal vor, unsere Podcastfolgen würden durch ein schwarzes Loch fallen, weit weit entfernt auf eine Zivilisation treffen, die ihre komplette Gesellschaft nach unseren Episoden ausrichtet. Davon abgesehen, dass diese Gesellschaft vermutlich nicht lange existieren würde, wäre das nicht ein Spaß? Hm…vermutlich nicht. So oder so ähnlich (eige…
 
Halli, hallo! Naaaa? Was lädst Du denn da grade runter? Achso, nur unsere neue Folge. Da hast Du ja nochmal Glück gehabt! Wir müssen nämlich mal miteinander reden. Wegen dem Netz und Europa und so. Denn durch die geplante Urheberrechtsreform der EU könnte das Netz, so wie wir es kennen, bald Geschichte sein. Deshalb beteiligen wir uns an einer Prot…
 
Hach, herrlich. Das Jahr ist zu über 10 Prozent schon wieder rum und Ihr habt treu ausgeharrt. Sebastian und Sascha haben sich doch das ein oder andere Mal im Januar getroffen, aber es nie dazu gekommen, dass das Mikro ausgepackt wurde. Unter anderem wurde dieser Film hier geguckt: Von uns: 4 Daumen hoch für “Ralph reichts 2 – Chaos im Netz” Also h…
 
Schon wieder ist das erste Zehntel der nächsten Dekade vergangen. Und so begab es sich aber, dass auch diesmal kleine haarige Wichtel durch das kahle Dickicht schneeverwehter Podcastdünen stapften und sich im Lichterschein der dunklen Bäume fragten: „Warum steht ein Pils im Wald?“ Und als Antwort hallte ein stiller Windhauch laut flüsternd durch di…
 
Wer viel schmeißt, hat bald nix mehr. Wenn wir nach diesem Motto (auf Schleichfahrt) fahren, haben wir noch über Jahre was zu schmeißen. Mikros für 40 tausend Mark das Stück, aber alles was uns fehlt ist ein (kurzer) Draht für 50 Pfennige. Ihr merkt schon, wir jagen mit dreimal wahnsinnigem in Richtung Jahreswechsel. Unser Plan: abtauchen und mit d…
 
Zwei alte Herren sitzen auf der Hollywoodschaukel und lassen es knacken. Ist doch auch der andere der Dreibeiner inzwischen im hohen Alter angekommen, das eins Douglas Adams besang. Und wir wissen immer noch, wo unser Handtuch hängt, keine Panik! Während wir also noch die Geburtstagsparty vom Vortag verdauen (hat diese Mini-Folge tatsächlich über e…
 
Mit Milch und Zucker, Heinz? So. Und wer den Film gesehen hat der(die) weiß jetzt schon ganz genau wovon wir heute reden. Ist der das lustige Glückshäschen auf seinem Plätzchen? Der Hase ist im höchsten Maße unprofessionell! Das liegt aber nur daran, dass da ständig eine schief mitbrummt, während Heinz Wäscher (mit ÄÄÄÄ) im falschen Licht steht. Ih…
 
Eigentlich sollte das ja der erste Teil der kommenden Folge werden. Da der zweite Teil allerdings 2,5 Stunden lang geworden ist und massive Schnittarbeit (wegen zahlreicher Soundschnipsel) erfordert, haben wir gedacht: Mensch, machen wir doch ein Prequel draus! Aufmerksame Ohren werden schon erahnen, um welches Thema sich die richtige Folge drehen …
 
Hallo, liebe Leute von von Erde bis Vega, von 1 bis unendlich, von Wissenschaft und Kirche, hier sind sie wieder: Eure lieben guten alten Dreibeiner! Und wir haben essenzielle Fragen zu klären: Sascha: “Glauben Sie, dass der Islam ins Universum gehört?” Sebastian: “Gehört der Islam zum Universum?” Sascha: “Sind Sie für Kopftuchverbot für Außerirdis…
 
Leute, jetzt wirds philosophisch. Was man schon am Setting sieht: Virtuelles Kaminfeuer, geistige Getränke, drei Headsets und drei bequeme Ohrensessel….moment mal: drei? Ja die dreibeinigen HerrPodcaster haben altbekannte Verstärkung bekommen. Die redet in letzter Zeit eher gezwungenermaßen als mit Muße über Zombies und verteilt gerne geistige Getr…
 
Gestatten? Schlegel, Wayne Schlegel. Null Problemo! Und wer in den 80gern aufgewachsen ist, weis jetzt schon Bescheid wovon wir heute reden. ALF Ist der knapp ein Meter große Außerirdische, der im Wäschekorb der Familie Tanner wohnt und uns so manchen Dienstag (oder wars Mittwoch) Vorabend verschönert hat. Er ist wieder da! In Podcastform! Angesich…
 
Eins vorweg: Diese Episode ist Rahmen des Podwichtelns 2017 entstanden. Das heißt, die beiden Damen sind uns völlig unbekannt und haben aus dem großen Topf den Sie Reden Cast gezogen, um ihn mit einer Folge zu bewichteln. Sascha und Sebastian sind im Rahmen der Aktion natürlich auch in einem anderen Podcast zu hören. In welchem? Das müsst Ihr selbe…
 
Manchmal fragt Ihr Euch sicherlich: Woher haben diese verrückten Dreibeiner immer diese schlauen Sprüche und Lebensweisheiten? Nun, Teile dieser Antwort würden Euch verunsichern. Deshalb solltet Ihr Euch etwas stärken: Blubberlutsch ist sowas wie das Nationalgetränk an dem Ort, zu dem wir uns jetzt begeben. Der Ort, an dem Emil Erpel seinen Maiskol…
 
Wenn die USS Eberswalde ruft, dann fackeln wir nicht lange und düsen düsen düsen düsen im Sauseschritt und bringen Mikros mit, auf unsrem Shuttletrip Der gute Benjamin konnte es, trotz gegenteiliger Behauptungen im Vorjahr, doch nicht lassen, wieder eine mini-Convention im kleinsten Star Trek Museum der Welt zu veranstalten. Und das hat sich seit u…
 
Da sind wir wieder mit Teil 2 unserer Geburtstagsgala. Der, wo es ums eingemachte geht. Um die Wurst, wo uns Los Locos mal so richtig in den Allerwertesten treten. Denn Ihr werdet es vielleicht schon geahnt haben: Obwohl wir fast schon dachten unser Pulver in Sachen Filmen mit 5 im Titel verschossen zu haben, haben wir nochmal unser geistiges Wikip…
 
Heute haben wir uns ganz groß rausgeputzt, die Sonntagjogginghose angezogen und Papas alten Binder um den Hals geworfen. Denn Wir haben Geburtstag! 5 Jahre gibt es den sympathischen dreibeinigen Podcast jetzt schon und das ist für uns ein Anlaß, dass Vergangene mit Euch gemeinsam Revue passieren zu lassen. Und Ihr seid nicht nur in unseren Erinneru…
 
Wer ist chemisch bewandert? Wieder mal keiner! Sonst wüsstet Ihr bei der Überschrift schon längst, um was es heute geht. Wir haben uns nämlich auf der Terasse des Lausitzer Podcast-Gehöftes zusammengefunden, um über Liebe zu reden. Denn das Universum braucht mehr Liebe. Vor allem, wenn einem beim Feuermachen die Luft ausgeht. Wasser haben wir jeden…
 
Gerüchte über unseren Tod sind stark übertrieben, auch wenn wir lange nichts mehr von uns haben hören lassen: wir leben noch. Was man von Anderen leider nicht behaupten kann. Den Tod von Helmut Kohl sollte jeder mitbekommen haben, wir gehören einer Generation an, die bis Ende der 90ger nie bewusst einen anderen Kanzler erlebt hat. Gut, was danach k…
 
Als klassischer Investigativ-Podcast sind wir mal wieder dahin gegangen, wo es weh tut: In die dreckige Hauptstadt. Genauer gesagt dahin, wo der (zugereiste) Berliner hingeht, wenn er sich zumindest mal ansatzweise so fühlen will, wie in einer richtigen Metropole: Den (fast komplett in privater Hand befindlichen) Potsdamer Platz. Und wie wir das sc…
 
Wer (B)uffy sagt, muss auch (A)ngel sagen. Und wer A-Nummern macht, muss auch B-Nummern machen. Allerdings wollte Sascha seinem Mitcaster Sebastian das nicht antun, hat dieser doch schon auf unserer google+ Seite seinem Missfallen Ausdruck verliehen, sich ins Buffyversum begeben zu müssen: "Buffy?" Sebastian rutschte etwas tiefer in den ledernen Bü…
 
Haltet Eure Umhänge fest! Heute tauchen wir ab in Orte, wo der blanke Terror regiert, fiese Gestalten ihr Unwesen treiben und junge Menschen langsam und qualvoll gefoltert werden: Die Schule! Aber keine ganz gewöhnliche Schule, sondern eine Highschool im sonnigen Californien, die dummerweise als Deckel für den Höllenschlund fungiert. Und jetzt müss…
 
Huch?!? Hier siehts ja ganz anders aus? Richtig! Nach fast 5 Jahren haben wir uns mal ein neues Design gegönnt. Das alte war auf Handys schlecht benutzbar und hatte auch sonst ein paar kleine Macken, die uns schon länger gestört haben. Und wann wäre ein besser Zeitpunkt zum Wechseln als zu unserer 50. FOLGE Nagut, wenn man die ganzen B und C Nummer…
 
Achso, sorry: Spoiler! Wir haben das letzte Jahr mit einem Kracher ausklingen lassen. Damit ist nicht nur der Komodo 3000 gemeint, den wir zum Jahreswechsel gezündet haben. Wir haben uns natürlich vorher die Sicherheits 3D-Brillen aufgesetzt. Die hatten wir noch übrig, weil wir im Kino waren, um uns das neuste Machwerk aus dem Star Wars Universum z…
 
Erwachsensein geht auf die Spielzeit. Das lasst euch sagen, von Zweien, die dachten, da nehmen sie schnell ein halbes Stündchen was über die Spiele und Filme Ihrer Jugend auf. Ha! Nach anderthalb Stunden waren wir mit den Spielen annähernd durch. Danach gab’s nur noch ein schnelles Fernsehserien-Abchecken. Erstaunlich, was ein gewisser Gregor alles…
 
Kuchz vor Weihnachten wirds heute ein bißchen philosophisch: Sebastian: “Dat Leben geht weiter und alles ist im Kreis, ein Werden und Vergehen und grade in einem menschlichen Leben ist doch irgendwie das was früher schon war, das was morgen gilt. So. Abgesehen von….irgendwie Smartphones” Es dreht sich in der Tat alles im Kreis, denn wir waren wiede…
 
Haltet die Bananen fest, wir haben Westbesuch! Recht spontan ist das seit langem geplante (und ich meine seit wirklich langem geplant) Treffen zwischen “Sie reden!” und “Nerdizismus” endlich zustande gekommen. Und das in einer spontanen Facebook-Diskussion. Da wurde nicht lange gefackelt, sondern gemacht. Chris hat sich also aus Sebastians Geburtst…
 
Teile und Hersche! Das rief der alte Römer uns noch zu, als wir ihn um einen Ratschlag zum erfolgreichen Imperiumbau baten. Wir sagen: Befiehl und Erobere! Hey, immerhin haben wir damit schon zwei Kriege gew….issenhaft verloren. Aber immerhin hat der olle Minischnauzbartträger aus Österreich verhindert, dass der Russe(tm) mit dem Gewehrkolben bei u…
 
Andere machen Sommerpause. Wir machen unsere im Herbst. Weil wir so unglaublich retro sind. Aber wir geloben Besserung und eine baldige neue Folge. Um die zugegeben lange Wartezeit zur nächten Episode zu überbrücken waren wir zu Gast auf dem Raucherbalkon. Der Veranstaltet nämlich eine Nacht der Podcasts oder neudeutsch “Night of the pods” und weil…
 
So, Leute! Irgendwann musste es ja mal soweit kommen. Wir sind ins Kino gegangen und haben uns Star Trek Beyond angeguckt. Und reden darüber. Aber nicht allein, sondern werden von der bezaubernden Inka unterstützt. Stimmlich und auch moralisch, denn unsere Meinung zu diesem Film ist..nunja…Hey, zeigen wir doch statt dessen eine Katze, die vom Sofa …
 
Lasst uns über Paul Maslansky reden. Moment….Paul weer? Sascha: "Der hat sämtliche Teile verantwortet" Sebastian: "Auch den ersten?" Sascha: "Ja." Sebastian: "Da muss ihm jemand bei geholfen haben" Ich merke schon, wir werden immer unverständlicher. Und vermutlich guckst Du (ja, genau DU!) jetzt grade ungefähr so: Meine 3 Talente: Waffen, Saxophon …
 
Eine aufregende und spannende Zeit für Trekkies (oder Trekker, wie Ihr mögt): Das Jubiläum steht vor der Haustür und im Kino und im Fernsehen ist Star Trek in absoluter Höchstform. Das war 1991 Heute stehen wir kopfschüttelnd vor den Trümmern unseres einstigen (fast)Lieblingsfranchises und stellen fest: Wir erwarten nichts, aber auch absolut nichts…
 
Bald – in Eurem Podcatcher: “Episode 043 – Mir reichts, ich ruf Berman an!” Jetzt mit NOCH mehr Lensflare! Spezialeffekt-Overkill macht nicht jedes Machwerk besser. WIR haben das erkannt. Aber wer sagt es Simon Pegg? schon jetzt: ein super gamechanging Cliffhanger Teasertrailer, der zwar komplett aus Originalzitaten des Castes besteht, aber total f…
 
Würden wir ein iPad nachbauen und darauf ein hübsches Bild von sagen wir Darth Vader packen, hätten wir die Anwälte von Apple und Disney schneller am Allerwertesten als wir “Satire darf alles” sagen könnten. In den 90gern war vieles anders: Da hatten wir ein Neonaziproblem im Osten, rechte Parteien, die in die Parlamente drängten, einen Krieg im mi…
 
Er hat uns die Welt erklärt, aus Sonne Strom gemacht, aus Stühlen Treppen, alte Milch in Butter verwandelt. Und: Er hat (welcher Jugne der 80ger würde das nicht auch gerne) in einem Bauwagen gelebt. Leider lebt er jetzt nicht mehr: Peter Lustig ist Ende Februar 2016 leider von uns gegangen. Ohne Ihn hätten wir wohl nie unsere Neugier bis in unser s…
 
Meine Damen und Herren! Heute Abend sinkt für Sie: Das Niveau! Denn wir haben wieder eine live-Schalte nach Bad Schwartau organisiert, weil André uns noch so viel zu “Zurück in die Zukunft” sagen wollte, in unserem entsprechenden Jubiläumscast aber nicht mehr dazu gekommen war. Und wenn André auftaucht, dann wisst ihr, was das heißt: Was will uns d…
 
Loading …

คู่มืออ้างอิงด่วน

Google login Twitter login Classic login